Brave Beduin Exercise 2022: in Dänemark, um für CBRN-Veranstaltungen zu trainieren

(Di Großstaatliche Verteidigung)
21/05/22

Die 1. Auflage der Übung fand vom 5. bis 43. Mai statt Tapferer Beduine CBRN "BB22" ist eine jährliche Veranstaltung, die in Skive (Dänemark) an der stattfindet Dänisches CBRN Area Control Center (CBRN Area Control Center Dänemark).

Die Veranstaltung, eine Simulation der CBRN-Kontamination (chemisch, bakteriologisch, radiologisch und nuklear), fand in Gebäuden statt, die normalerweise den Kadetten der dänischen Schule gewidmet sind, die zu diesem Anlass als Kommando- und Kontrollzentrum zur Überwachung der eingerichtet wurden simuliertes Ereignis.

Personal der italienischen Luftwaffe und der italienischen Armee wurde zusammen mit Betreibern aus 17 anderen Nationen für den Umgang mit einem durch CBRN-Kontamination gekennzeichneten Szenario geschult, um die Bereitschaftsstufen, die logistischen und operativen Vorkehrungen zu überprüfen und die Eingriffsverfahren zu testen Einheiten aus den verschiedenen teilnehmenden Nationen.

Tatsächlich war es innerhalb spezifischer simulierter Szenarien möglich, den Grad der Interoperabilität in einem multinationalen Kontext zu erhöhen, Interventionsmethoden und -verfahren zu überprüfen und zu aktualisieren, von der Verarbeitung von Kommunikationsströmen über die Definition des Ortes des Ereignisses bis hin zur Identifizierung der Art der Kontamination und damit des verwendeten Aggressivs (im Falle eines biologischen oder chemischen Angriffs) oder der verwendeten Energie (im Falle eines radiologischen oder nuklearen Unfalls). Die gesammelten Daten und Informationen wurden mit einer speziellen Spezialsoftware verarbeitet, die den CBRN-Betreibern der Befehls- und Kontrollkette wertvolle Informationen lieferte, um die Bedrohung zu identifizieren, und die militärischen / zivilen Einheiten, um zur Dekontamination und Überwachung vor Ort einzugreifen.

An der diesjährigen Ausgabe nahmen 17 Nationen teil, die mit der Atlantischen Allianz in bestimmten Interessengebieten zusammenarbeiten, wie z Euro-Atlantischer Partnerschaftsrat (EAPC), Istanbul Kooperationsinitiative (ICI) und Partner auf der ganzen Welt.

Für Italien nahmen 37 CBRN-Spezialisten aus verschiedenen Abteilungen der italienischen Luftwaffe teil (einschließlich des 3. Flügels von Villafranca, wo sich die wichtigsten Vermögenswerte und Fähigkeiten von CBRN Air befinden) und ein Bediener der italienischen Armee vom CBRN Area Control Center (CBRN ACC) , das oberste Gremium des National Military Network für die Beobachtung und Berichterstattung über CBRN-Ereignisse, Teil der NBC Defense Joint Force School of Rieti.

Um die Bedeutung der Veranstaltung zu unterstreichen, wurde der Besuch des dänischen Verteidigungsministers Morten Bodskov, der die verschiedenen Niederlassungen besuchte, die in den verschiedenen Phasen der Übung verwendet wurden, unterstrichen.

Der aktuelle Kontext Normschliff, Kombiniert ed Agenturübergreifend und die Teilnahme an nationalen und internationalen Übungen erhöht in der Tat das Niveau der Interoperabilität, Vorbereitung und Interventionskapazität des Luftwaffenpersonals bei CBRN-Ereignissen, sowohl auf dem Staatsgebiet als auch im Einsatzgebiet, nicht nur für ihre eigenen Aufgaben, sondern auch auch in Zusammenarbeit mit der Verteidigung und anderen Ressourcen des Landes für die Sicherheit und den Schutz der Gemeinschaft vor möglichen Unfällen in Bezug auf Naturkatastrophen oder Pandemien.

Gerade der 3. Flügel steht dank der ausgereiften Technologien der gelieferten Fahrzeuge und der Erfahrung in internationalen Ausbildungskontexten für Exzellenz in der Branche Luft-CBRN und ist international als einer der größten Experten für die Dekontamination von Militär- und Zivilflugzeugen und -fahrzeugen anerkannt, so dass es für die Durchführung von Kursen zur Erlangung der CBRN-Qualifikation für AM-Personal verantwortlich ist.