Wechseln Sie zum Handbuch der Air Kuwait Task Force

(Di Aeronautica Militare)
28

Am 25. Januar wurde Ali Al Salem (Kuwait) der Befehlshaber derItalienisches Nationalkontingent Kommando Air / Air Kuwait Task Force.
Der Teamleiter Maurizio Lodovisi - Kommandeur des Teams - nahm an der Zeremonie teil Luft Team Befehl (CSA), General der Luftstreitkräfte Roberto Nordio - stellvertretender Kommandeur von Interforce Summit Command (COI) und hochrangige kuwaitische, amerikanische, kanadische und dänische Beamte, Kommandeure der Luftfahrtkomponenten, die auf den Stützpunkten von Ali Al Salem, Ahmed Al Jaber und Abdullah Al Mubarak anwesend sind.

Der scheidende Kommandeur erinnerte sich an das Jahr des Kommandos, das gerade in seiner Abschiedsrede geendet hatte, und dankte den kuwaitischen Kollegen und amerikanischen Verbündeten für ihre Zusammenarbeit. Es war Zeit zusammenzufassen, was getan wurde, um den DAESH durch die Geheimdienstaktivität und die fast 5000 - Flugstunden der USA zu bekämpfen Aufgabengruppe "Devi", "Breus" und "Araba Fenice". Das wichtigste Ergebnis waren die 1422-Männer, die im vergangenen Jahr gekommen und gegangen sind, um die gesetzten Ziele zu erreichen.

Dann ergreift General das Wort. Nordio bedankte sich bei den kuwaitischen und amerikanischen Behörden für die fortgesetzte Unterstützung, ohne die es nicht möglich wäre, in diesem Theater außerhalb der Landesgrenzen zu operieren.

Der Vizekommandeur des IOC hat ebenfalls den ganzen Stolz Italiens geäußert, an dieser Mission teilgenommen und „im Rahmen der Operation mitgewirkt zu haben Inherent Resolve um dem DAESH entgegenzuwirken.

Endlich die gen. Lodovisi, das vor mehr als einem Jahr unterstrichen hat, als innerhalb der internationalen Koalition ein komplexes und innovatives nationales Luftkontingent geschaffen wurde Inherent Resolve, glaubte nicht, "dass die terroristische Bedrohung die Rollen und das Leben unserer Gesellschaft verändern könnte". Dann wandte er sich an den scheidenden Kommandeur und sagte: "Heute kann ich mit großem Opfer sagen, dass Sie zusammen mit Ihren Mitarbeitern einen fantastischen Job gemacht haben."

Das ITNCC / TFA Kuwait wurde am 17 im Oktober 2014 als Teil der nationalen Operation "Prima Parthica" und der multinationalen Operation "Inherent Resolve" gegründet und garantiert den koordinierten Einsatz von KC 767A-Flugarrangements. Raubtier e Tornado im Bereich der internationalen Koalition. Die Mission von TFA Kuwait ist es, die Bedürfnisse des Betankens von Koalitionsgütern während des Fluges mit dem KC 767A zu erfüllen. Parallel dazu ist TFA Kuwait mit der Aufgabe betraut, einen Beitrag zur Definition des Situationsbewusstsein der Koalition durch die Verwendung ihres eigenen Vermögens Intelligenz, Überwachung und Aufklärung (ISR) Tornado, Raubtier. Diese erzeugen qualitativ hochwertige Bilder, die dann von der Nachrichtenzelle verbessert und der Koalition in Form von Analysen zur Verfügung gestellt werden, die vom Personal des Koalitionskommandos geschätzt werden.