Afghanistan: Die 5-Infanterie "Aosta" übernimmt die Verantwortung für die Sicherheit der Herat-Basis

(Di Großstaatliche Verteidigung)
14

In den letzten Tagen hat die Task Force ArenaAuf der Grundlage des 5-Infanterieregiments "Aosta" hat Camp Arena die Verantwortung für Wachsamkeit und Sicherheit (Force Protection) übernommen. Camp Arena ist der Stützpunkt des italienischen Militärkontingents und der anderen Nationen, aus denen sich das Train Advise Assist Command West (TAAC-W) zusammensetzt ).

Mit einer einfachen Zeremonie überließ der Kommandeur der spanischen Einheit, Task Force Pirineos, die Leitung des Kommandopostens (Base Defense Operation Center - BDOC) und die Durchführung der internen und externen Sicherheitsaktivitäten der Camp Arena der ankommenden italienischen Einheit Force Protection Task Group (FP-TG) des Aosta-Infanterieregiments.

Das 5 Infanterieregiment "Aosta", auf dem die Task Force Arenawird den Schutz der Basis gewährleisten, um in einem angemessenen Sicherheitsrahmen alle heiklen Aktivitäten des italienischen und ausländischen Militärpersonals innerhalb und nahe der Basis der Camp Arena durchzuführen, ohne die Unterstützung der afghanischen Sicherheitskräfte zu vernachlässigen, so dass die selbst festigen den erreichten Wirkungsgrad.