Besuch der pakistanischen Delegation beim Logistikkommando der Marine

(Di Marina Militare)
28/12/21

Im Rahmen der Kooperationsaktivitäten zwischen den italienischen und pakistanischen Streitkräften fand vom 13. Die pakistanische Delegation, bestehend aus dem cdr Omer Zia Siddiqui und dem lt cdr Ammara Imtiak Khan, jeweils aus dem Sektor Agentur für Marinekonfigurationsmanagement (NCMA) und dem Logistikkommando der pakistanischen Marine, wurde in Neapel im Hauptquartier der Admiralität in der Via Santa Lucia vom Logistikkommandanten Admiral Chief Inspector Giuseppe Abbamonte begrüßt, der bei der Begrüßung der pakistanischen Offiziere die Bedeutung einer wachsenden Zusammenarbeit zwischen den Streitkräften unterstrich Streitkräfte der beiden Länder.

Im Konferenzraum des Offiziersclubs trafen sich Vertreter der pakistanischen Delegation professionell mit Branchenspezialisten des Logistikkommandos. Um die Arbeit zu koordinieren, hat der Schiffskapitän Lucio Piva, del Abteilung Logistiktechnik.

Während der Veranstaltung entwickelte sich ein Erzähl- und Ausstellungsdialog, in dem viele Themen angesprochen wurden, darunter die Vertragsgestaltung der Betriebsverfügbarkeit, die Analyse der Lebenszykluskosten von Marineeinheiten, das Management von Obsoleszenz, die Methodenunterstützung und die Eigenschaften der Softwareplattformen von den Parteien verwendet.

Anschließend wurde die Delegation zu einem Besuch in Giugliano, am Stadtrand von Neapel, in der Fabrik der Elektronikabteilung des Unternehmens Leonardo SpA., nationaler Marktführer und einer der wichtigsten internationalen Akteure in der Luft- und Raumfahrt, Verteidigung und Sicherheit.

Nach einer einführenden Präsentation über das Unternehmen besuchte die Delegation verschiedene Abteilungen, darunter auch Kompetenzbereiche für Prüfung und Reparatur von Mikroelektronik, dann Trainingszentrum, und Demosysteme für die Teleüberwachung, Fernsteuerung e Ferndiagnose, die innovative Lösungen für militärische Anwendungen darstellen, sowohl in der Unterstützung als auch in der Ausbildung.