Nave Alpino hat seinen Zusammenschluss mit der US Carrier Strike Group 8 abgeschlossen

(Di Marina Militare)
04/08/22

Die Fregatte ist letzte Nacht in den Hafen von Taranto zurückgekehrt Alpin nach einem Monat Tätigkeit mit der Trägerstreikgruppe 8 (CSG 8) unter Führung des amerikanischen Flugzeugträgers USS Harry S. Truman

Die italienische Marineeinheit unter dem Kommando des Fregattenkapitäns Danilo Panti hat sich in das komplexe amerikanische Gerät integriert, das insbesondere die Abwehr von Unterwasserbedrohungen gewährleistet, dank der starken Fähigkeiten zur Erkennung und Verfolgung von U-Booten, die durch das Sonarsystem gewährleistet werden. eingeschifft.

Die CSG 8, angeführt von dem amerikanischen Flugzeugträger, bestehend aus zahlreichen Eskorteneinheiten auch anderer verbündeter Nationen, operierte synergetisch, verstärkte individuelle Fähigkeiten und ermöglichte Bereitschafts- und Abschreckungsfähigkeiten, grundlegende Elemente für die Aufrechterhaltung eines glaubwürdigen militärischen Instruments.

Um zu unterstreichen, während der Aggregation auf die Trägerstreikgruppe 8, Durchführung eines Austauschprogramms für Junioroffiziere, das zwischen der Fregatte durchgeführt wird Alpin und der Raketenkreuzer USS San Jacinto was angesichts immer größerer Möglichkeiten der Zusammenarbeit einen wichtigen Erfahrungs- und Wissenstransfer ermöglicht hat.

Die Aktivität, die Nave als Protagonist sah Alpin 30 Tage lang war es eine wertvolle Gelegenheit, das Know-how zu erweitern, das erforderlich ist, um einen wirksamen Schutz einer Flugzeugträgergruppe zu gewährleisten, und die inneren Qualitäten der Interoperabilität von Flugzeugen aus verschiedenen Ländern zu testen sowie Verbindungen und Beziehungen zwischen verbundenen alliierten Ländern zu festigen aus einem vitalen Interesse am Meer.

rheinmetal defensive