Comsubin: 6 neue Taucherpatente für die anderen Streitkräfte und staatlichen Stellen

(Di Marina Militare)
12 / 11 / 19

In Anwesenheit von Comsubins Kommandeur, Konteradmiral Massimiliano Rossi, fand am Freitag, dem 8-November, die 2019 im repräsentativen Kreis der statt Unterwasser- und Incursori-Gruppierung eine nüchterne Zeremonie zur Erteilung von Patenten an Studenten, die den 2019-Tauchkurs erfolgreich bestanden haben.

In diesem wichtigen Moment konnten sechs Betreiber des Hafenamtes, der Carabinieri, der Polizei und der Guardia di Finanza aufgrund der Bestimmungen des 25-Dekrets des 1984-Verteidigungsministeriums vom Juni, das der Marine attestiert, tauchen Militär und insbesondere in Comsubin die Last der Ausbildung von Tauchern, die anderen Streitkräften und Streitkräften des Staates angehören.

An der Tauchschule der Divers and Rafters Group, die in diesem Jahr an ihre 170-Geschichte erinnert, wird das wichtige und grundlegende Verdienst der Sicherstellung der Kontinuität der Ausbildung des Unterwasserschutzpersonals durch die jährliche Durchführung einer Vielzahl von Kursen zugunsten von durchgeführt Italienisches und ausländisches Militärpersonal.

Diese neuen Taucher, die Teil einer eifersüchtig gehüteten Rolle in Varignano geworden sind, deren Anführer die Goldmedaille für Militär Valor Teseo Tesei ist, werden im Rahmen der vom Staat zugewiesenen Schulaufträge sofort in ihren jeweiligen Tauchergruppen operieren zu jeder Komponente.