Black Caiman Operation: Auf dem Hindernisparcours Rennen um ziviles 400 und militärisches 100

(Di Marina Militare)
15 / 11 / 19

Die Verbindung zwischen dem Personal der Comsubin und der Bevölkerung wird durch den Erfolg eines bestimmten Sportereignisses, das von der Marine vorgeschlagen und von zwei Amateursportverbänden organisiert wurde, die von der örtlichen Gemeindeverwaltung von Porto Venere (SP) gesponsert werden, wieder hergestellt. Die 9 November 2019 fand tatsächlich in diesem Gebiet einen Wettbewerb namens Black Caiman Operation, bei dem ein Rundstreckenrennen stattfand Obtacle Course Race (OCR), ein Hindernislaufrennen.

Über 20 hinaus wurden komplexe Hindernisse entlang einer 13-km-Route errichtet, die es den Athleten ermöglichte, vom Zentrum des Dorfes Le Grazie aus das Fort Muzzerone zu erreichen, wo die Incursori di Marina trainiert werden, und in Richtung des wunderschönen Dorfes Porto Venere abzusteigen Gehen Sie zurück und fahren Sie durch Varignano, wo Sie dem Agilitätspfad der Schüler der Comsubin School Group begegnen.

Diese Art von Wettbewerb, der von Comsubin angestrebt wurde, um sich einer Gruppe von Menschen zu nähern, die nach Art der Ausbildung und körperlichen Verfassung eine gute Möglichkeit bieten könnten, sich für die beiden operativen Komponenten des Kommandos zu engagieren, hatte ihren Höhepunkt auf dem Platz der öffentlichen Gärten des Landes , ein Bereich, in dem eine "Zitadelle" des Sports errichtet wurde, die die Athleten in der Anfangs- und Endphase der Veranstaltung versammelte. Und genau in diesen Momenten beteiligten sich diese Menschen, die von einem gesunden Sportgeist belebt waren, an der örtlichen Bevölkerung, die auf die Straße gegangen war und die Schönheit des Geschehens teilte. Insbesondere einer der bedeutendsten Momente des Tages ereignete sich wenige Momente vor der Abreise, als alle Anwesenden, Sportler und normale Menschen, die Nationalhymne laut und laut zusammen sangen.

Das OCR-Rennen wurde von einigen zivilen 400 und militärischen 100 besucht, die in die Teams der Comsubin und der Naval Academy für die Navy und die Army Rangers aufgeteilt waren sehr kurze zeiten. Der Gesamtsieger war Luca Pezzani aus dem Tessin, der das Rennen in 1 now und 12 minutes absolvierte, während die Navy für die militärische Wertung mit der com gewann. 2 ^ Riccardo Mori, gefolgt von einem Marschall Incursore und dem Sc Palombaro Mirko Zinani.

Am Ende der Aktivitäten die Balck Caiman Operation es war ein wichtiges sportereignis, das die ausgezeichnete beziehung zwischen der Unterwasser- und Incursori-Gruppierung und die Gemeinde des Dorfes Graces, die es erneut bei der Verwirklichung eines Ereignisses unterstützt und unterstützt hat, das dem Territorium Ansehen und Ruhm eingebracht hat.