2000 Plätze für VFP1 der italienischen Marine auf Abruf für 2022

(Di Marina Militare)
16/07/21

Im Amtsblatt der Italienischen Republik - 4. Sonderserie - Nr. 55 vom 13. Juli 2021 wurde die Ausschreibung zur Einstellung von VFP1 der Marine für das Jahr 2022 veröffentlicht.

Es stehen 2.000 Plätze zur Verfügung, die sich wie folgt verteilen:

a) 1.400 für das Maritime Military Crew Corps (CEMM), aufgeteilt wie folgt:
- 1090 für den "Marine"-Sektor;
- 120 für den Anwendungsbereich "Amphibien";
- 60 für den Anwendungsbereich "Incursors";
- 30 für den Anwendungsbereich „Taucher“;
- 40 für den Beschäftigungssektor „U-Bootfahrer“;
- 60 für den Anwendungsbereich "Flugzeugkomponente";
 
b) 600 für das Port Authority Corps (CP), wie folgt verteilt:
- 594 für die verschiedenen Fachgebiete, Qualifikationen;
- 6 für den Anwendungsbereich "Flugzeugkomponente".
 
Die Rekrutierung erfolgt anhand von zwei Fragenblöcken, die wie folgt unterteilt sind:
- 1. Block (für 1.256 Plätze, davon 950 für das CEMM und 306 für das CP) deren Bewerbungsformular bei der 14 Juli bei 12 August 2021;
 
- 2. Block (für 744 Plätze, davon 450 für das CEMM und 294 für das CP) deren Bewerbungsformular eingereicht werden kann bis 7 Januar bei 5 Februar 2022.
 
Im Rahmen des 1. Blocks wird es möglich sein, die Zuweisung zum Marine-CEMM und zum CP-Korps oder zu einem der folgenden Einsatzbereiche der Special Forces and Specialist Components zu beantragen:
a) „CEMM Amphibien“;
b) „CEMM-Incursori“;
c) „CEMM-Taucher“;
d) „CEMM-U-Boote“;
e) „Flugzeugkomponente“ (CEMM oder CP). 
 
Im Rahmen des 2. Blocks wird es jedoch möglich sein, eine ausschließliche Zuweisung an das Marine-CEMM und das CP-Korps zu beantragen.
 
Die Einreichung von Einstellungsanträgen für beide Blöcke ist nach dem Online-Verfahren auf dem Verteidigungsportal unter Einhaltung der jeweils festgelegten Fristen zulässig. 
Kandidaten, die in den Leistungsrankings eine nützliche Position einnehmen, werden zu folgenden Auswahlphasen aufgerufen:
1) Wenn Sie sich für den Einsatzbereich Marine CEMM-CP für den 1. oder 2. Block bewerben, nehmen Sie an einer einzigen Phase in der Castrogiovanni-Kaserne in Taranto oder im Auswahlzentrum der Marina Ancona mit einer indikativen Dauer von . teil drei Tage, einschließlich psychophysischer und Eignungstests;
2) Wenn Sie im 1. Block um die Einsatzbereiche Raider, Taucher, Amphibien, U-Boote und Flugzeugkomponenten antreten, nehmen Sie an folgenden Folgephasen teil:

- 1a Phase: mit einer indikativen Dauer von zwei Tagen im Navy Selection Center in Ancona, einschließlich psychophysischer und Eignungsprüfungen 1;
- 2a Phase: mit einer indikativen Dauer von zwei Tagen, im Navy Selection Center in Ancona, einschließlich Tests der körperlichen Leistungsfähigkeit und Eignungsprüfungen 2, betreffend die Durchführung einer Reihe von Tests (die je nach beantragtem Verwendungssektor aus Tests bestehen können , Fragebögen, Leistungstests, individuelle Eignungsgespräche) zur objektiven Bewertung des Besitzes der Voraussetzungen für eine positive Eingliederung in den jeweiligen Beschäftigungsbereich
- 3a Phase: mit einer indikativen Dauer von einem Tag bei den in der Ausschreibung angegebenen Gesundheitsbehörden, einschließlich spezifischer psychophysischer Kontrollen, um das Vorliegen der spezifischen psychophysischen Eignungsanforderungen zu überprüfen, die für die Zuweisung zu den jeweiligen Beschäftigungsbereichen der Spezialeinheiten erforderlich sind, und Spezialist für Komponenten.