FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022: Die italienische Task Force erreicht den vollen Betrieb

(Di Aeronautica Militare)
14/11/22

Mit dem Einsatz an dem von den Militärbehörden Katars bezeichneten Standort hat die Task Force C-UAS (Counter-Unmanned Aerial Anti-drone System) der italienischen Luftwaffe, basierend auf dem 16. Schutzgeschwader der Streitkräfte von Martina Franca, erreicht voll funktionsfähig im Rahmen der Operation „Orice“, der bilateralen Unterstützungsmission für die Streitkräfte von Katar, um die Sicherheit der Fußball-Weltmeisterschaft zu gewährleisten, die zwischen dem 20. November und dem 18. Dezember in dem Golf-Emirat stattfinden soll.

Die C-UAS Task Force, angeführt von Col. Massimo Gallo wird durch den Einsatz eines C-UAS-Geräts, das aus tragbaren Störsendern und dem sesshaften Drohnenabwehrsystem ACUS (AMI Counter UAS) besteht, zur Verteidigung des Luftraums beitragen, um der möglichen unbefugten Nutzung von Mini- und Mikrodrohnen entgegenzuwirken.

Das Ergebnis, das am Ende einer intensiven Trainingstätigkeit steht, die sowohl zu Hause als auch beim Einsatz der Einheit in Katar durchgeführt wurde, wird es dem Militär der Arma Azzurra ermöglichen, die Interoperabilität mit den EOD-Anlagen (Explosive Ordnance Disposal) für das CBRN zu implementieren Verteidigung (vor chemischer, biologischer, radiologischer und nuklearer Bedrohung) und Hundeliebhaber der Task Force Land der italienischen Armee und mit den katarischen und US-amerikanischen Verteidigungssystemen.

Die Soldaten der Air Force operieren innerhalb des von einer Brigade geführten nationalen Joint Force Device Sassari, kommandiert von Brigadegeneral Giuseppe Bossa, zu der auch die REMUS Task Force der Marine gehört, die durch das selbstfahrende Unterwasserfahrzeug REMUS 100 zur Sicherheit der küstennahen Gewässer beiträgt, und die Carabinieri Arma, die beratende Tätigkeiten ausübt den Sicherheitskräften und Spezialeinheiten von Katar und den Aufgaben der Militärpolizei, Ordnung und Sicherheit der Soldaten des Kontingents zu gewährleisten.

rheinmetal defensive