Abschluss des 1-Kurses "Imagery Recognition Medical Intelligence"

(Di Aeronautica Militare)
03

Sechs Soldaten der Luftwaffe und der Marine aus dem MEDINT - Büro der Joint Intelligence Center an der Guidonia Aerocooperation School (RM) den 1-Kurs IM.REC.MEDINT (Bilderkennung für das Personal Medizinische Intelligenz).

Ziel des Kurses ist es, das gemeinsame Personal in die Lage zu versetzen, die fernerkundeten Bilder unter besonderer Bezugnahme auf digitale Daten, die von verschiedenen Arten von Luft- oder Satellitensensoren stammen, auf einer grundlegenden Ebene zu behandeln und zu verwalten und dem Besucher die Gebietslesetechniken vorzustellen durch Fernerkundungsdaten.

In diesem Rahmen wird das Personal durch die Prozesse der Bildverarbeitung, durch Analyse, Fotointerpretation und Datenextraktion auf die Erkennung und Analyse der identifizierenden Elemente von Strukturen von Industriestandorten und verschiedenen Arten von Infrastrukturen angewiesen.

Mit Sicherheit eine wichtige berufliche Bereicherung des in der Branche beschäftigten Personals.

Die Aerocooperation School ist die militärische Interinstitution von spezialisierter Ausbildung und technisch-operativem Wert auf dem Gebiet der Interpretation von Fernerkundungsbildern (Luft- und Satellitenaufnahmen) sowie der Zusammenarbeit zwischen Luft- und Raumfahrt. Für die Ausbildung und Qualifizierung der Vorwärtsluftregler, der Schulleiter ist die "National Certification Authority".

Die Kurse der Aerocooperation School stehen nicht nur dem Militärpersonal der Streitkräfte offen, sondern auch dem Personal außerhalb der Verteidigungsverwaltung sowie dem Militärpersonal der NATO und der am internationalen Programm "Partnerschaft für den Frieden" (PfP - Partnership for Frieden), vorbehaltlich der Genehmigung des Generalstabs der Verteidigung.

Das Training / die Trainingsverfahren für die Interpretation von Radarbildern mit synthetischer Apertur (SAR-II), die Erst- / Fortgeschrittenenfernerkundung (IRS / ARS) und die Forward Air Controllers (FAC) haben die NATO-Zertifizierung erhalten und werden im Vorlesungsverzeichnis (ETOC) der veröffentlicht Alliiertes Kommando für die Transformation von Norfolk (USA).