Sardinien: in der Nacht Notfalltransport für ein Kind in Lebensgefahr

(Di Aeronautica Militare)
27 / 07 / 17

In der vergangenen Nacht wurde ein dreijähriges Mädchen in unmittelbarer Lebensgefahr von Cagliari nach Ciampino (Rom) an Bord eines C-130J-Flugzeugs der 46a Air Force Air Brigade transportiert, um dann in das Kinderkrankenhaus eingeliefert zu werden Baby Jesus von Rom.

Die von der Präfektur Oristano angeforderte Mission wurde von der Situation Zimmer von Vertice des Kommandos des Luftteams, des Einsatzraums der Luftwaffe, von wo aus auch derartige Eingriffe koordiniert werden.

Auf 2 unterwegs: 00 vom Flughafen Pisa, der Heimat der 46a-Luftwaffe, in Cagliari angekommen, hat die C-130J die kleine Patientin zusammen mit ihrer Mutter und einem medizinischen Team eingeschifft.

Bei 4: 00 über das Flugzeug landete am Flughafen Ciampino, wo das Kind mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus transportiert wurde Baby Jesus.