Technische Präsentationen für die Saison 2024 in der Experimentalflugabteilung

(Di Aeronautica Militare)
17/05/24

Am Dienstag, 14. Mai 2024, dem letzten Tag der Schulung für die technischen Präsentationen im Flug der Flugzeuge der Versuchsflugabteilung.

Ein Tag, der den technischen Fähigkeiten des Flugzeugs und den Pilotenfähigkeiten der präsentierenden Besatzungen gewidmet ist und in Anwesenheit des Stabschefs der Luftwaffe, General, abgehalten wird. sa Luca Goretti, Unterchef der SMA, General. sa Aurelio Colagrande, Logistikkommandeur, General. sa Antonio Conserva und andere Spitzenbeamte der Streitkräfte.

Die Behörden, begrüßt von General von Alessandro De Lorenzo, Kommandeur der Luftabteilung von Luft- und Raumfahrtexperimente, und von col. Morgan Lovisa, Kommandeur der Versuchsflugabteilung, begab sich zur Fluglinie der 311. Fluggruppe, um den technischen Demonstrationen des Flugzeugs im Flug beizuwohnen.
Zu den Protagonisten des Tages wurden daher die präsentierenden Besatzungen, die vom Boden aus vom Kommandeur des 311. GV, T.col., angeführt wurden. Marco F. haben die hochtechnischen Weiterentwicklungen der Flugzeuge T-346A, EF-2000 und C-27J durchgeführt spartanisch. Technische Vorführungen während des Fluges Dabei handelt es sich um eine der institutionellen Aktivitäten der Versuchsflugabteilung, die in der Durchführung einer Reihe höchst repräsentativer technisch-operativer Manöver besteht, die zwar innerhalb der durch die Vorschriften festgelegten Geschwindigkeits- und Höhengrenzen durchgeführt werden, aber das Ziel haben, dies zu demonstrieren die Fähigkeiten der an die Streitkräfte gelieferten Flugzeuge.

Am Ende der Präsentation der drei Flugzeuge wurden Piloten und Besatzungen von den Militärbehörden und dem Personal des eingesetzten 311. Flugzeugs begrüßt. Der Kommandeur des RSV, Oberst. Morgan Lovisa, der sich nach einem Dank an die anwesenden Behörden auf die harte Arbeit während der gesamten Ausbildungsphase konzentrierte: „…die heutige Veranstaltung feiert das Ende einer langen Reise, die Engagement und Hingabe erforderte und die über das, was direkt an den Entwicklungen der Flugzeuge im Flug sichtbar ist, hinaus als Outsourcing von Prozessen, Analysen, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Methoden usw. aufgewertet werden muss.“ Traditionen, die die Abteilung in ihrem täglichen Handeln leiten. Die technischen Präsentationen während des Fluges befassen sich eher mit der Maschine als auch mit dem technischen und betrieblichen Wert der Manöver und nicht mit den individuellen Fähigkeiten. Das Endergebnis ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs der Teamarbeit, die die Teams, den technischen Wartungsdienst und die Ingenieurskomponente in die Synergie der Anstrengungen einbezieht, die für die wissenschaftlich-experimentelle Methode typisch sind und auf die täglichen Testaktivitäten angewendet werden.“

Dann folgte der feierliche Moment der Übergabe der Patches Kommandeur des Display-Teamsvon Pilot anzeigen und Ausstellungsteamdurch die beteiligten Behörden.

Der Leiter der SMA ergriff daraufhin das Wort und gratulierte den neu ausgezeichneten Besatzungen und im Allgemeinen allen Mitarbeitern der Fluggruppe der Experimentalflugabteilung herzlich: „Sie sind eine hervorragende Nische in den Streitkräften, perfekt integriert, und ich bin überzeugt, dass Sie mit Ihrer Professionalität in Italien und im Ausland unter Beweis stellen können, wie hochmodern die italienische Technologie ist.“ Wir stehen vor vielen Herausforderungen und ich bin sicher, dass wir sie dank Ihnen und Ihren Fähigkeiten meistern können. Ich wünsche Ihnen viel Glück für Ihre Saison, denn Sie sind unsere Botschafter in Italien und in der Welt und Sie werden unsere Flagge immer höher hissen lassen ...“

Der Tag endete mit der Unterzeichnung der Ehrenliste durch General. Goretti, der noch einmal seinen Stolz für die Experimentalflugabteilung zum Ausdruck brachte.

Zu den institutionellen Aufgaben der 311. Fluggruppe der Versuchsflugabteilung der Luftwaffe gehört die Erprobung und Umsetzung neuer Luftfahrtsysteme und neu angeschaffter Flugzeuge. Die Versuchsflugabteilung steht im Dienste der operativen Abteilungen der Streitkräfte, indem sie neue Technologien in die gelieferten Flugzeuge implementiert und vor allem neue entwickelt, um die operativen Aktivitäten der Streitkräfte immer effizienter und sicherer zu gestalten.

La Luftabteilung für Luft- und Raumfahrtexperimente (DASAS) vereint unter einem einzigen Kommando alle Studien- und Experimentierstellen der Luftwaffe. Die Abteilung stellt das wichtigste Beratungsgremium der Streitkräfte und der Verteidigungsverwaltung für Flugtests von Flugzeugen und Waffensystemen, die chemisch-physikalische Analyse und Bewertung von Struktur- und Verbrauchsmaterialien, Ausbildung und Experimente im Bereich der Luft- und Raumfahrtmedizin sowie das Management von Betriebsabläufen dar Software und Betriebsüberprüfung von Waffensystemen.