Fliegerstaffelgeneral Luigi Del Bene ist der neue Kommandeur der 1. Mailänder Fliegerregion

(Di Aeronautica Militare)
14/05/24

Montag, 13. Mai, im prestigeträchtigen Raum Atlantic Victory des Kommandos des 1a In der Luftregion fand im Beisein von Luftwaffengeneral Luca Goretti, Stabschef der Luftwaffe, die Übergabezeremonie zwischen Luftwaffengeneral Francesco Vestito und Luftwaffengeneral Luigi Del Bene statt.

An der Veranstaltung nahmen zahlreiche zivile und militärische Autoritäten teil, darunter der Präfekt von Mailand, Dr. Sgaraglia sowie verschiedene Vertreter des sozialen, wirtschaftlichen und assoziativen Gefüges der Region Mailand.

In seiner Abschiedsrede hob General Vestito hervor, nachdem er den Gästen für ihre Teilnahme gedankt hatte „Ich bereite mich darauf vor, das Kommando des 1. zu verlassena Luftregion nach mehr als vier Jahren intensiver Arbeit und enormer Zufriedenheit. Der Auftrag wird im kosmopolitischen Mailand durchgeführt, dem Zentrum eines großen Produktions- und Handelsviertels, das das pulsierende Herz der Wirtschaft des Landes darstellt. Ich erinnere mich an diese dunklen Tage von Covid voller Besorgnis über das, was geschah, und inmitten des Dramas tauchte die Aussicht auf, das Linate-Abstrichzentrum und die Einrichtung einer Impfstelle im Hauptquartier der Piazza Novelli zu organisieren, was uns verständlich machte, wie herzlich das war Dankbarkeit seitens der Mailänder Bürger und Stärkung der Beziehungen zur Mailänder Gemeinschaft, die durch die Jubiläumsveranstaltungen weiter gefestigt wurden.. Dann wandte er sich an die Frauen und Männer des Kommandos und fuhr fort: „Sie sind ein wunderbarer Stab, sowohl militärisch als auch zivil, der zusammen mit dem Stab der von Linate, Cadimare, Capo Mele und Toblach abhängigen Departements die grundlegende treibende Kraft hinter den Operationen ist, die uns auszeichnen.“. Schließlich wandte er sich an General Del Bene und drückte ihm sein herzliches Glück mit seiner neuen Aufgabe aus.

General Del Bene, neuer Kommandeur der 1a In seiner Antrittsrede wollte er Folgendes hervorheben: „Mit Stolz übernehme ich heute die Leitung der Abteilung und möchte mich dafür beim Stabschef für das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanken, eine Aufgabe, die große Verantwortung mit sich bringt und die ich mit größtem Engagement wahrnehmen werde.“ Verpflichtung, dass", fuhr er fort und wandte sich an den Führungsstab. „Wir werden gemeinsam teilen, wie Sie es bisher getan haben. Ich bin mir bewusst, dass es Monate waren, die herausfordernd waren, aber die nächsten werden es noch schwieriger werden, andere Herausforderungen warten auf uns, wir sind aufgefordert, weitere Anstrengungen zu unternehmen, um die wichtigen Ziele zu erreichen, die uns zugewiesen wurden.“

Anschließend sprach Air-Team-General Luca Goretti und wollte die Bedeutung der Zeremonie unterstreichen „Es ist ein wichtiger Tag für den Führungswechsel einer Spitzenabteilung der Streitkräfte. Die Wahl war aufgrund der Eigenschaften, die die Generäle Vestito und Del Bene auszeichnen, einfach. Tatsächlich werden beide in ihren nächsten Rollen die Kontinuität in der Armee gewährleisten.“ ändern. Kontinuität, die im Fall von General Del Bene bedeutet, Botschafter der Luftwaffe auf dem Gebiet von Mailand und der Lombardei zu sein, um das Bewusstsein für die Fähigkeiten und die Professionalität der Männer und Frauen in Blau zu schärfen, um Bedingungen für Zusammenarbeit, Entwicklung und Fortschritt zu schaffen. Mailand, die Lombardei und der Norden des Landes stellen aufgrund der Präsenz der Luftfahrtindustrie ein Schlüsselelement unserer Existenz dar, weshalb die Entscheidung getroffen wurde, einen grundlegenden Zweig der Streitkräfte in Mailand anzusiedeln.. Er machte weiter: „Für General Vestito geht es darum, seine Erfahrung der Luftwaffe zur Verfügung zu stellen, um in diesem Moment großer Veränderungen die wichtigste Ressource zu verwalten: das Personal.“ Ihre Fähigkeiten werden von grundlegender Bedeutung sein, um die Einhaltung der notwendigen Werte zu gewährleisten, um die bestmögliche Verwaltung der Männer und Frauen unserer Streitkräfte zu erreichen, indem Sie sich um ihre Ausbildung und Beschäftigung kümmern.“

Der Stabschef drückte bei der traditionellen Unterzeichnung der Ehrentafel der Abteilung seinen Dank an den Stab des Kommandos des 1. Regiments ausa Wir danken der Luftregion für das, was bisher getan wurde, und wünschen den Generälen Vestito und Del Bene erneut gute Arbeit.