Lauretano-Jubiläum: Ausgabe der Gedenkmarke Unserer Lieben Frau von Loreto

(Di Aeronautica Militare)
08

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum XNUMX. Geburtstag der Heiligen Jungfrau von Loreto, die "Patronin der Aeronauten"Unter den verschiedenen kulturellen, religiösen und karitativen Initiativen beabsichtigte die Luftwaffe, an das wichtige Ereignis zu erinnern, indem sie das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung (MISE) aufforderte, eine heute offiziell vorgelegte feierliche Briefmarke herauszugeben.

Die Briefmarke mit einer Auflage von 500 Exemplaren wird vom State Printing and Mint Institute gedruckt. Die Skizze wurde von Fabio Simonelli erstellt und gibt im Vordergrund das Logo des Jubiläums Lauretano wieder, das vom Emblem der Luftwaffe flankiert wird und mit der Beschriftung unten versehen ist "Hundertjahrfeier", auch mit der Schrift „Italien“ und die Tarifangabe "B".

die Kündigung "erster Tag der Ausgabe" es ist am philatelistischen Schalter der Roma VR Post - Piazza San Silvestro erhältlich; in den Postämtern mit philatelistischem Schalter, dem "Spazio Filatelia" von Florenz, Genua, Mailand, Neapel, Rom, Rom 1, Turin, Triest, Venedig, Verona und auf dem Gelände www.poste.it Sie können die Briefmarke kaufen.

Die Veröffentlichung der philatelistischen Ausgabe anlässlich des Lauretanischen Jubiläums ist für die Luftwaffe nicht nur ein Symbol der von Herzen kommenden Hingabe an die "Patronin der Aeronauten", aber auch ein wertvoller Moment der Reflexion über die Professionalität, die eine so komplexe Tätigkeit wie das Fliegen erfordert: Leidenschaft, Aufmerksamkeit und Skrupellosigkeit.

Das 19-jährige Jubiläum der Proklamation der Patronin der Jungfrau Lauretana der Aeronauten ist eine Gelegenheit, die Verbundenheit, Freundschaft und Bereitschaft zur Zusammenarbeit zwischen den Menschen in der Luft zu stärken und in einem solchen besonderen Moment durch den Notfall COVID-XNUMX gekennzeichnet zu sein , ein Anreiz und ein Zeugnis für das Engagement der Streitkräfte, dem Land und der Gemeinschaft zu dienen.

Die Beziehung zwischen der Madonna di Loreto und der Luftfahrtwelt geht auf den 24. März 1920 zurück, als die Heilige Jungfrau Lauretana von Papst Benedikt XV. Offiziell zum "Aeronautarum Patrona" erklärt wurde, der bereits am 28. von Fliegern und der Luftwaffe verehrt wurde. März 1923.