F-35: Der Integrationsprozess zwischen Flugzeugen der 4. und 5. Generation wird fortgesetzt

(Di Aeronautica Militare)
18

Am 11. und 12. Januar fand im 32. Flügel von Amendola die dritte Ausgabe der Trainingsaktivität "Perfect Storm" statt, an der F-35A, F-35B, MQ-9 teilnahmen Raubtier, mehrere Eurofighter F-2000-Flugzeuge aus dem 4., 36. und 37. Flügel und eine G-550 CAEW aus dem 14. Flügel sowie Flugpersonal aus dem Experimentelle Flugabteilung.

Die Veranstaltung, die im Kontext des kontinuierlichen Integrationspfades zwischen Waffensystemen der 4. und 5. Generation eingefügt wurde, ermöglichte eine beträchtliche Trainingsrendite und optimierte die verschiedenen Verwendungsmethoden der verschiedenen beteiligten Stellen.

Die intensive Schulungsaktivität, die von den Teilnehmern mit Unterstützung des Personals des Aerospace Operations Command (COA) sorgfältig geplant wurde und durch die Figur von COMJFAC die operative Kontrolle über die Vermögenswerte direkt von Poggio Renatico aus ausübte, konzentrierte sich hauptsächlich auf eine Spezifisches Kampfszenario, in dem die Fähigkeit, komplexe Informationen auf der Grundlage der Prinzipien der Luft- und Raumfahrtkraft zu erfassen und zu verwalten, für moderne militärische Luftoperationen von entscheidender Bedeutung ist.

Die Synergieeffekte, die sich aus der Operation am Himmel des Ionischen Golfs und in Kalabrien ergaben, führten zu einer einzigen komplexen Mission von Offensive Gegenluft (OCA) bei gleichzeitiger Beteiligung mehrerer Ziel stark systemgeschützt Zweistellige Flugkörper von Oberfläche zu Luft (SAM) und fortgeschrittene Luftbedrohungen sowie das Engagement von a Zeitempfindliches Ziel (TST) in schneller Bewegung, durch die kombinierte Nutzung der beteiligten Flugzeugressourcen und durch den Austausch von Ziel- und Einsatzdaten direkt mit dem AOC, wo eine TST-Zelle entsprechend aktiviert wurde.

„Die gesetzten Ziele und die heute erreichten Ziele - unterstrichen Mr. SMA-Chef, General Alberto Rosso, der an der Schulungsveranstaltung teilgenommen hat - Sie machen mich besonders stolz und optimistisch für die Zukunft der Streitkräfte. Wir entwickeln uns konkret weiter, um operative Fähigkeiten auszudrücken, die es uns ermöglichen, die Mission der Luftwaffe zu erfüllen: Wirksame Gewährleistung der Luft- und Raumfahrtleistung unter besonderer Berücksichtigung der Fähigkeit, einen komplexen Luftbetrieb zu planen, durchzuführen und zu steuern, was nur die Luftwaffe tut zusammen mit einigen anderen Luftstreitkräften weltweit ist es in der Lage, dies effektiv zu tun.
Der Integrationsprozess zwischen Flugzeugen der 4. und 5. Generation ist von wesentlicher Bedeutung und wird dank der hohen Fähigkeiten des Personals fortgesetzt, das in der Lage ist, die Technologien der gelieferten Waffensysteme zu verbessern. "