Luftfahrtakademie, Treueeid auf den Zodiac-Kurs V

(Di CME "Apulien")
17

Der feierliche Treueid auf die Heimat der jungen Kursteilnehmer endete heute auf der Piazzale delle Oro d'Once der Luftfahrtakademie von Pozzuoli Tierkreis V. Die Veranstaltung fand in Anwesenheit des Staatssekretärs für Verteidigung, Hon. Statt. Raffaele Volpi, Stabschef der italienischen Luftwaffe des Alberto Rosso Aerial Team und zahlreicher Zivil-, Militär- und Religionsbehörden sowie den Eltern der jungen Geschworenen.

Mit dem traditionellen "Ich schwöre!" Die jungen Studenten setzen sich dafür ein, die Ideale der Loyalität, des Mutes und des Pflichtgefühls zu ehren, indem sie die Prinzipien der Armee begründen. Während der Zeremonie fand die übliche Taufe des Kurses auch durch symbolische Übergabe des Wimpels statt. Die Taufe des Vereidigungskurses wurde heute zum fünften Mal durch eine ideale Übergabe zwischen den ehemaligen Studenten der Generationen der vorherigen Kurse erneuert Tierkreis. Die Schüler der Tierkreis V So erhielt sie von ihren Paten den offiziellen Empfang in den Reihen der italienischen Luftwaffe.

"Sie sind eine Armee mit einzigartigen Einsatzmöglichkeiten. Politische Institutionen haben die Pflicht, Ihre Exzellenz zu wahren ". Mit diesen Worten kann der Hon. In seiner Abschlussrede betonte Volpi die Wichtigkeit der von den jungen Juroren getroffenen Entscheidungen. Dann wandte er sich an die Schüler und fuhr fort: "Bis vor ein paar Minuten waren Sie heute Italiener, von nun an müssen Sie stolz Italiener sein!".

Sidera Feriam, übersetzt mit "Ich werde die Sterne erreichen", lautet das heraldische Motto, das aus dem ersten Zodiac-Kurs des 1941 ausgewählt wurde. "Handle immer nach deinem Motto, das dich zusammen mit dem Corso-Wappen vereint, dich vereint und für immer begleiten wird". So wollte der Stabschef der Luftwaffe die jungen Studenten an den Flurekurs des Erbes der Tugend erinnern, dass sie sich von heute inspirieren lassen müssen und den Wert der Disziplin immer als eine Säule der militärischen Institution anerkennen."Die Luftwaffe ist eine lebendige, fähige, relevante, geschätzte und respektierte bewaffnete Streitmacht, die stolz darauf ist, dem Land mit Treue, Demut und Strenge zu dienen. Sei immer stolz darauf, ein Teil davon zu sein ".

Beide Momente wurden gekrönt durch den Überflug der National Acrobatic Patrol, der seine traditionelle Trikolore am Himmel ausbreitete.

Der Kurs Tierkreis V setzt sich aus ausgewählten 75-Besuchern aus über 5000-Kandidaten zusammen. In ihrer akademischen Laufbahn werden die jungen Kadetten gemäß den internationalen Kooperationsaktivitäten der Luftwaffe im Bereich der Ausbildung von ausländischen 12-Studenten aus verschiedenen Ländern 8 begleitet. So sind derzeit sechs Kurse an der Aeronautical Academy in Pozzuoli für insgesamt etwa 500-Besucher vertreten.

Die Luftfahrtakademie ist abhängig von der Luftwaffenschule der Luftwaffe / 3. Es ist ein militärisches Hochschulinstitut mit Universitätscharakter, dessen Aufgabe es ist, die Rekrutierung und Ausbildung junger Menschen zu gewährleisten, die Offiziersanwärter der Luftwaffe werden wollen. Wenn Sie an den regulären Kursen der Akademie teilnehmen, können Sie Leutnant der Luftwaffe werden, in der Rolle von Naviganti Normale (Piloten) und in der Normalrolle der Waffen, im Luftwaffenkorps, im Luftwaffen-Kommissariat und im Luftfahrt-Gesundheitskorps.