"Schachmatt" aus Russland

(Di Tiziano Ciocchetti)
21/07/21

Der neue leichte Jäger wurde gestern, 20. Juli, auf der Flugschau MAKS 2021 offiziell vorgestellt List Russisch namens Schachmatt (Schachmatt), produziert von Suchoi.

Das der Öffentlichkeit präsentierte Flugzeug ist eigentlich ein Attrappe, Lehrmodell, Simulation, erlaubte es uns jedoch, einen genaueren Blick zu werfen, um seine Eigenschaften zu bewerten.

Sicherlich ist der neue Jäger mit künstlicher Intelligenz ausgestattet, die es ihm ermöglicht, andere Flugzeuge wie das ebenfalls von Sukhoi gebaute schwere UCAV S-70 zu befehligen. Ein weiteres Merkmal ist die geringe Sichtbarkeit und aufgrund der Form der Zelle eine hohe Manövrierfähigkeit auch in geringer Höhe. Im Bugteil ist ein AESA-Radar untergebracht.

Darüber hinaus wurde das Sukhoi-Flugzeug auch für den Export konzipiert und kann eine Vielzahl von Bewaffnungen wie Langstrecken-Luft-Luft-Raketen R-37M, Kh-38-Luft-Boden-Raketen, Kh-59 und Kh . transportieren Marschflugkörper -36 GROM-1/2 und KAB-250 lasergelenkte Bomben.

Einmal in der Produktion Schachmatt es könnte für einige Luftfahrt interessant sein, auch angesichts des mangelnden Interesses an leichten Kampfflugzeugen in den letzten Jahren.

Foto: Kreml