Rheinmetall wird Hunderttausende 35-mm-AHEAD-Munition an einen europäischen Kunden liefern

(Di Rheinmetall)
28/05/24

Ein europäisches Kundenland hat Rheinmetall mit der Lieferung von 35-mm-AHEAD-Munition für das Flugabwehrsystem beauftragt Skynex. Der Gesamtauftragswert liegt im niedrigen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich. Es werden mehrere hunderttausend Patronen produziert. Das System Skynex stärkt den Schutz der Streitkräfte des Kundenlandes vor Bedrohungen aus der Luft.

Dieser neue Auftrag unterstreicht einmal mehr die führende Technologieposition von Rheinmetall in der Entwicklung und Produktion hocheffizienter Munition für die Luftverteidigung in Europa.

Skynex Es basiert auf der waffengestützten Flugabwehr und eignet sich daher besonders für den Nahbereichsschutz, bei dem Lenkwaffen keine Wirkung entfalten können. Darüber hinaus ist der Einsatz der von Rheinmetall für diesen Zweck entwickelten programmierbaren Munition 35 mm AHEAD deutlich günstiger als vergleichbare Systeme auf Lenkflugkörperbasis. Darüber hinaus ist es nicht möglich, 35-mm-Munition durch elektronische Gegenmaßnahmen nach dem Abfeuern zu beeinflussen oder gar abzulenken.