MBDA steigert seine Präzisions-Tiefangriffsfähigkeiten mit dem Land Cruise Missile-System

(Di MBDA)
18/06/24

MBDA präsentiert das Land Cruise Missile (LCM)-System, eine neue bodengestützte Deep Precision Strike (DPS)-Fähigkeit, um den Anforderungen des neuen strategischen Umfelds gerecht zu werden, das das Schlachtfeld charakterisiert. 

Das LCM-System entstand aus der großen Expertise von MBDA im Bereich der Tiefenpräzisionsangriffe und basiert auf der Marine-Marschflugrakete (Naval Cruise Missile – NCM), die bereits auf den Fregatten und Angriffs-U-Booten der französischen Marine eingesetzt und im Einsatz ist.

Das LCM-System stellt eine einzigartige europäische souveräne Lösung für ein bodengestütztes Tiefschlag-Marschflugkörpersystem dar, das in Europa entwickelt, hergestellt und montiert wird. Kunden, die LCM und NCM verwenden, werden Teil der exklusiven Gruppe von Ländern sein, die über eine Fähigkeit zur Tiefpräzisionsschläge über große Entfernungen und unter der Meeresoberfläche sowie vom Land aus verfügen werden. 

Eric Béranger, CEO von MBDA, sagte: „Das Land Cruise Missile-System ergänzt MBDAs breites Portfolio europäischer Souveränitätslösungen. Basierend auf seiner Erfahrung mit Marine-Marschflugkörpern stellt MBDA seine Fähigkeit unter Beweis, das gesamte Spektrum der operativen Anforderungen unserer Kunden abzudecken und gleichzeitig Synergien in unserem gesamten Deep-Strike-Portfolio zu schaffen, um die Einsatzbereitschaft sicherzustellen.“

Das LCM-System bietet die gleichen einzigartigen Fähigkeiten wie das NCM, einschließlich: metrische Präzision über große Entfernungen; Hohe Überlebensfähigkeit beim Angriff innerhalb feindlicher integrierter Luftverteidigungssysteme dank eines reduzierten Radarquerschnitts (äquivalenter Radarabschnitt) und der Fähigkeit, dem Geländeprofil zu folgen, sowie hohe Letalität gegenüber Zielen. Es ermöglicht außerdem eine besonders genaue Synchronisationsfähigkeit, die einen gleichzeitigen Angriff mehrerer Munition im Flug auf das Ziel ermöglicht (Synchronized Time-On-Target – STOT). Diese Fähigkeit wurde bereits während des gleichzeitigen Angriffs mit NCM von einer Fregatte und einem getauchten U-Boot durch die französische Marine mit Unterstützung der DGA im April 2024 unter Beweis gestellt unmittelbare und dauerhafte Bedrohung hochwertiger feindlicher Vermögenswerte. 

Mit dem Betriebskonzept des LCM-Systems wird MBDA ein integriertes und vollständiges System anbieten, einschließlich der Missionsplanungssuite und Bodenraketen, die auf speziellen Plattformen montiert sind und Bodentruppen in Umgebungen mit hoher Intensität Flexibilität, Überlebensfähigkeit und Reaktionsfähigkeit bieten. 

MBDA präsentiert das Land Cruise Missile (LCM)-System zum ersten Mal auf der Eurosatory 2024 (17.–21. Juni in Paris).