Die Unternehmen, die mit dem F-35 verbunden sind, wollen es auch bequem haben

11

Lockheed Martin und seine beiden wichtigsten Partner im F-35-Programm haben vereinbart, in den nächsten drei Jahren 170-Millionen-Dollar zu investieren, um die Kosten für den Kampfjet der nächsten Generation bis zum Ende des Jahrzehnts zu senken.

Dies lesen wir auf der offiziellen JSF-Website in einem Artikel über das Star-Telegramm. Laut der Vereinbarung mit dem Verteidigungsministerium, die vor einigen Stunden bekannt gegeben wurde und "Blueprint for Affordability" heißt, werden Lockheed, Northrop Grumman und BAE Systems Initiativen ergreifen, um die Produktionskosten zu senken.

Laut Lockeeds Strategie besteht das Ziel darin, die durchschnittlichen Kosten einer F-35 zu senken und auf 80 Millionen Dollar pro Flugzeug zu bringen. Gegenwärtig hat eine einzelne F-35 etwas höhere Kosten als die 100-Millionen-Dollar.

Die vom Pentagon kommentierten Projektpartner haben beschlossen, in die Kostensenkung zu investieren, um die Regierungen zu begünstigen, die den F-35 kaufen werden. Auf der 2019 - so die Schlussfolgerung von US Defense - erwarten wir, dass die F-35 im Vergleich zu anderen Flugzeugen der fünften Generation zu einem wettbewerbsfähigen Preis mit einer deutlich höheren Leistung angeboten werden kann.

Die Luftwaffe wird die anfängliche Einsatzkapazität der F-35A erreichen, sobald der erste Trupp bestehend aus 12-24-Flugzeugen gebildet wird, mit ausgebildeten Piloten und Besatzungen, die in der Lage sind, Luftunterstützungsmissionen, Verbote und eingeschränkte Unterdrückung durchzuführen Zerstörung der feindlichen Flugabwehr. Der F-35A wird zwischen August und Dezember des 2016 seine volle Betriebsfähigkeit erreichen.

Das mit der F-35B ausgerüstete Seekorps wird die anfängliche Einsatzkapazität erreichen, sobald die erste aus 10-16-Flugzeugen bestehende Truppe gebildet wird, deren Infanterie und Besatzungen für Luftunterstützungsmissionen, Verbot, bewaffnete Aufklärung und Luftwaffen ausgebildet sind Unterstützung mit Landstreitkräften. Der F-35B wird zwischen Juli und Dezember die volle Anfangskapazität des 2015 erreichen.

Schließlich wird die mit den F-35C ausgerüstete US-Marine ihre volle Anfangskapazität erreichen, sobald die erste Staffel von 10-Flugzeugen gebildet wird, wobei Personal und Piloten der Marine geschult und in der Lage sind, die zugewiesenen Missionen auszuführen. Der F-35C wird zwischen August 2018 und Februar 2019 seine volle Betriebsfähigkeit erreichen.

Trotz der Probleme bleiben die Daten für die volle anfängliche Betriebskapazität vom Pentagon bestätigt.

Franco Iacch

(Foto: JSF