Burkina Faso bestellt einen Airbus C295, um seine militärischen Transportfähigkeiten zu verbessern

(Di Airbus)
11

Das Verteidigungsministerium von Burkina Faso hat einen Festauftrag über die Anschaffung eines militärischen Airbus C295-Transportflugzeugs unterzeichnet. Damit wurden die Transportkapazitäten gestärkt und die Airbus C295-Betreiberfamilie erweitert.

Der Airbus C295 eignet sich besonders für Einsätze unter extremen Bedingungen in Afrika südlich der Sahara. Mit nachhaltigen Betriebs- und Wartungskosten ist die C295 das ideale Flugzeug, um den klimatischen Bedingungen von Burkina Faso standzuhalten.

Bernhard Brenner, Leiter Marketing und Vertrieb von Airbus Defence and Space, sagte: "Wir sind sehr stolz darauf, dass die C295 mit Aufträgen aus Algerien, Ägypten, Ghana, Mali, der Elfenbeinküste, Elfenbein und jetzt Burkina Faso zum taktischen Referenztransportflugzeug des 21-Jahrhunderts werden kann. in Afrika, wo 36-Flugzeuge derzeit im Einsatz sind. "