Syrien: Ankara in Schwierigkeiten, während Riad verunreinigt
Wie in früheren Online-Verteidigungsanalysen erwartet, ist eine Eskalation der Situation in Syrien zu beobachten. Die Phantomvereinbarungen von Monaco (siehe Artikel) haben die ...
Lesen
Italien verkauft Hoheitsgewässer an Frankreich
Am 21-Marsch der 2015 ohne Medienstörungen unterzeichnete Italien in Caen ein Abkommen zur Überprüfung der Seegrenzen mit Frankreich. Der Minister nahm an der Sitzung teil ...
Lesen
Saudis und Türken bereit, nach Syrien einzureisen. Für Damaskus wäre es eine Kriegserklärung
Gerüchte über direkte Interventionen der türkischen und saudi-arabischen Streitkräfte auf syrischem Territorium häufen sich. Ankara Artillerie Bombenanschlag gaben wir ...
Lesen
Syrien: Was steckt hinter dem Münchner Abkommen?
Die International Syria Support Group, die sich aus Vertretern der Vereinten Nationen, der Vereinigten Staaten, Russlands, der Europäischen Union, der Arabischen Liga, Chinas, Ägyptens, Frankreichs, Deutschlands, Großbritanniens, ... zusammensetzt
Lesen
Hinter den USA kuscheln die Bestellungen für Libyen
Beziehungen zwischen den USA und Italien reisen mit dem Autopiloten. Nie zuvor haben wir einen stillen Austausch erlebt, der nationale politische Entscheidungen in die Ratifizierung von ...
Lesen
Wer braucht Nordkorea?
In dieser Nacht hat Nordkorea eine Langstreckenrakete abgefeuert, wie sie vor einigen Tagen von Defense Online geplant wurde. Offiziell diente es dazu, einen "Satelliten ... in die Umlaufbahn zu bringen ...
Lesen
Syrien: die verpasste Chance des Westens
Die Syrienkrise im fünften Jahr des Blutes und der Zerstörung hat die ganze Zerbrechlichkeit der westlichen Welt ans Licht gebracht. Das Thema wurde von Anfang an auf dem Plan diskutiert ...
Lesen
Die syrische Armee rückt vor und die USA fordern Russland auf, die Razzien auszusetzen
US-Außenminister Kerry hat Russland gebeten, die Razzien in Syrien auszusetzen. Im Wesentlichen wird in Moskau ein einseitiger "Waffenstillstand" vorgeschlagen, um ein Signal zu geben ...
Lesen
Friedensgespräche in Genf sind ein Bluff und Assad gewinnt den Krieg
Internationale Agenturen unterbreiteten Aktualisierungen der Lage in Syrien und verwiesen weiterhin auf die Assad-Regierung ...
Lesen
USA und China: Beweise für Seeschlacht
Vor der Küste Vietnams, auf der Höhe von Da Nang, tauchen die Paracel-Inseln und Hoang Sa in der Landessprache auf. In der ...
Lesen
Finnland: der Frost zwischen der NATO und Russland
Die herrliche Isolation Finnlands stockt, doch der Weg ist noch ungewiss. Nur Nation nicht ...
Lesen
Syrien: Russland, Türkei und Saudis im Showdown
Bei der jährlichen Pressekonferenz (die den Stand der Dinge des gesamten 2015 zusammenfasst) hat der russische Außenminister ...
Lesen
Die große libysche Lüge: das Abkommen ohne Frieden
Am 17-Dezember in Marokko wurde eine formelle Einigung zwischen Tripolis und Tobruk erzielt, die beiden Kartelle, die ...
Lesen
Massaker in Pakistan. Islamabads Ambivalenz am Scheideweg
Wir verfolgen seit einiger Zeit die Entwicklungen in Pakistan, einem emblematischen Land und Prüfstand für viele Prototypen ...
Lesen
Russland erobert die Arktis
Es ist nicht neu, aber jetzt ist der Würfel gefallen: Putins Russland blickt zum Nordpol und legt ohne halbe Sachen den Grundstein ...
Lesen
Iran und Saudi-Arabien am Rande des Krieges (wird es geben ...)
Wir haben monatelang darüber gesprochen. Jetzt scheint die Frucht reif zu sein: Iran und Saudi-Arabien sind im Streit ...
Lesen
Die angebliche saudische Rolle gegen den Terrorismus: Wahrheit und politische Spiele
Der Islamische Staat erklärt Saudi-Arabien nach Riad den Krieg, und zwar durch Verteidigungsminister Mohammad Bin ...
Lesen
Jemen: Friedensabkommen sind nicht erforderlich
Der Jemen brennt immer noch unter der Asche. Der "Waffenstillstand" lässt trotz der Friedensverhandlungen in Genf nach. Brennen ...
Lesen
Neues Russland und neue Bilanzen. Die Welt kommt
Nach dem Angriff auf die Kalifatstruppen mit der Kaspischen Seeflotte (siehe "Russland und Iran. Die" neue "Achse nimmt ...
Lesen
In Südamerika spielt Chavismo ohne weitere Stars
Vor etwas mehr als 30 Jahren gab es in Buenos Aires noch die Junta; Vor 10 Jahren starb Pinochet, Chef der chilenischen Streitkräfte ...
Lesen

Seiten