Türkei: Das Militär übernimmt die Macht, aber Erdogan reagiert. Putsch fehlgeschlagen
Versuch einen Putsch in der Türkei. Auf der 21 (Ortszeit) des 15 Juli blockieren einige "nicht autorisierte" Armeeabteilungen den Verkehr auf den beiden Hauptstraßenbrücken ...
Lesen
Jemen: Die Houthi-Truppen schreiten weiter voran
Die Houthi-Milizen, unterstützt von der Republikanischen Garde Jemens (loyal dem ehemaligen Präsidenten Saleh), rücken weiterhin im Gouvernement Al-Jawf vor und drängen ...
Lesen
ISIS: Hinrichtungen finden jetzt im "saudischen Stil" statt
Die Bilder, die von Raqqa kommen, sprechen für sich: Öffentliche Hinrichtungen in den vom Islamischen Staat kontrollierten Territorien finden nun auf saudische Weise statt. In der Praxis die ...
Lesen
Irak: Die Waffen, die von ISIS auf der Flucht aufgegeben werden, sind Amerikaner
Iraks militärische Quellen helfen uns, die Ereignisse nach der Befreiung von Falludscha klar zu sehen. Zunächst der tödliche Angriff auf den Konvoi von Dschihadisten, die vor dem 29 fliehen
Lesen
Die Beziehungen zwischen Italien und Mexiko verschärfen sich
Der Präsident der Republik, Sergio Mattarella, beendete seinen Besuch in Mexiko, wo er den Präsidenten Enrique Peña Nieto traf. Bilaterale Beziehungen, die ...
Lesen
Libyen: Al Sarraj verliert Teile und Haftar wird stärker
In der Nacht im Sarraj verliert er vier Minister und so wird Khalifa Haftar stärker. Der Finanzminister Fakher Boufarna; der Gerechtigkeit, Jumua Al Darsi; die ...
Lesen
Libyen: Khalifa Haftar bittet um Hilfe in Moskau
Der libysche General Khalifa Haftar, Chef der Streitkräfte, der sich auf die Regierung von Tobruk bezieht, die regelmäßig gewählt wird und die Regierung von Tripolis nicht anerkennt, ja ...
Lesen
Immer noch Krieg im Südsudan
Der Südsudan sieht davon ab, den 5-Jahrestag seiner geplanten Unabhängigkeit für 9 im Juli zu feiern. Der jüngste der afrikanischen Staaten, geboren aus einer Sezession aus dem Sudan ...
Lesen
Massaker von Christen im Libanon
Im Morgengrauen töteten Terroranschläge 15-Christen im Libanon. Die betroffene Stadt ist Kaa (Qaa), Hochburg ...
Lesen

Seiten