Tödlicher Auftritt von HIMARS in Nova Kakhovka: Russisches Depot explodiert

(Di David Rossi)
11/07/22

Wenige Stunden nach unserem Artikel über den auch und vor allem durch die HIMARS-Waffensysteme induzierten „Game Changer“ im Krieg in der Ukraine (siehe Link), stammen diese erschreckenden Bilder aus Nova Kakhovka, einer Stadt nordöstlich von Cherson. Offenbar haben Kiewer Streitkräfte ein Munitionsdepot in eine beängstigende Feuershow verwandelt.

Nach Angaben der vom Kreml kontrollierten TASS trafen sie jedoch ein Kraftwerk. Die Beurteilung überlassen wir dem Leser.

Bemerkenswert ist auch die inzwischen von mehreren Quellen bestätigte Nachricht von einem Massaker im russischen Kommando in Cherson: Unter den Opfern soll neben vielen hochrangigen Offizieren wohl auch Generalmajor Nasbulin sein.

Auch getroffen – zum x-ten Mal – den Stadtflughafen.

rheinmetal defensive