Türkische Streitkräfte umgeben die NATO-Basis von Incirlik

(Di Giampiero Venturi)
31/07/16

Tausende türkische Armee- und Polizisten würden sich in der Nähe der NATO-Basis von Incirlik bei 10, km von der türkischen Stadt Adana und nicht weit von der syrischen Grenze entfernt, aufhalten. Die Basis beherbergt Tausende von Mitarbeitern und ist ein wesentlicher Bestandteil des Schachbretts der Atlantischen Allianz im Nahen Osten und an der eurasischen Front.

Die Bewegungen schwer bewaffneter Truppen und die Positionierung der Polizei in und aus der Basis lassen auf wichtige Neuerungen schließen.

Unter den unbestätigten Gerüchten wird auch der Versuch erwähnt, einen zweiten Putschversuch zu verhindern.

In Anbetracht der Tatsache, dass die Informationen in den Stunden unmittelbar nach dem Putschversuch verschleiert wurden, ist die Zuverlässigkeit der Quellen nicht leicht zu verstehen.

Mit aller Gewissheit würden sich in diesen Tagen in der Türkei schnelle Veränderungen innerhalb der Streitkräfte vollziehen, einschließlich einer Revolution innerhalb der Militärschulen, die das Vertrauen von Präsident Erdogan nicht mehr genießen würde.

Das Dekret, wonach die türkischen Dienste (Millî İstihbarat Teşkilâtı, Nationale Informationsorganisation) würde nicht mehr auf die Ankara-Regierung reagieren, sondern direkt an das Präsidialkabinett.

(Foto: Türke Hava Kuvvetleri)

rheinmetal defensive