Islam, Terror und uns geht es gut
Islam gleich Terrorismus ist das Sprichwort, das der Öffentlichkeit für das dritte Jahrtausend vorgeschlagen wird, es funktioniert gut, es kostet wenig, füllt die Zeitungen (wir schreiben gerade nda) und dort ...
Lesen
Verbot der militärischen Unterstützung von Regierungen in internen bewaffneten Konflikten?
Seit Beginn der Luftangriffe der Luftstreitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika gegen die auf dem Territorium anwesenden Kräfte des IS - Islamischer Staat Irak & Syrien ...
Lesen
Das Geflüster aus dem jemenitischen Krieg
Operation Decisive Battle hat definitiv an Glaubwürdigkeit verloren. Saudi-Arabien bombardiert weiterhin schiitische Houthi-Rebellen mit angeborener Sturheit und der einzigen ...
Lesen
Bedrohungen für Sicherheit und Veränderung der Art des Konflikts
Der folgende Artikel zielt darauf ab, einige der wichtigsten Elemente, die das Phänomen des islamischen Terrorismus charakterisieren, im Allgemeinen zu analysieren und ...
Lesen
Die neuen Errungenschaften Amerikas in Panama
In den letzten Tagen fand in Panama einer der wichtigsten "geoökonomisch-politischen" Gipfel der Welt statt: der siebte Gipfel Amerikas, eine Veranstaltung, die sehr erwünscht war ...
Lesen
Der Wasserkrieg und die SAG in Südamerika
Das amerikanische Magazin Fortune behauptet, dass Wasser im 21. Jahrhundert das sein wird, was Öl im 20. Jahrhundert war: das wertvollste Gut, das den Wohlstand der Nationen bestimmt. Die ...
Lesen
Die Fabrik des Terrors
Die Fortsetzung der im syrischen und irakischen Nahen Osten verbreiteten Bürgerkriege trennt zunehmend die ohnehin physiologische Trennung zwischen Sunniten und Schiiten, indem ...
Lesen
"Nigeria, jetzt ändern wir uns!"
Dies waren die Worte des Präsidentschaftskandidaten der Oppositionspartei APC, General (rtd) Buhari (Foto links), der den Schilfbesen als Symbol annahm, als wollte er ...
Lesen
Israel, Palästina und der Internationale Strafgerichtshof
Der Beginn des 2015 war kein gutes Zeichen für den israelischen Premierminister Benjamin Netanyahu, der trotz seiner ...
Lesen
Uran und alte Spitze Iran und die "Tante" von 5 + 1
Der Iran der Ayatollahs hat das Atomwaffenkontrollabkommen unterzeichnet, das nächste Jahrzehnt wird ...
Lesen
Das Gefangenendilemma zur Zeit von Latorre und Girone
In neun Tagen muss der Unteroffizier der Marine, Massimiliano Latorre, nach einer Zeit der Genesung in Italien ...
Lesen
Die militärische Komponente der Golfstaaten
Geld kann viel Glück machen, aber können sie auch eine militärische Koalition führen? Es ist mehrere Tage her seit ...
Lesen
Somalia ruft "Italien" und Italien antwortet nicht
Sie sind die 17 eines Freitags in Mogadischu, wo selbst der Lärm von Sprengstoffgürteln normal ist. Der 9-Befehl ...
Lesen
Wenn der Iran seine Liegeplätze verlässt
Saudi-Angriffe auf schiitische Positionen im Jemen hören nicht in der Nacht auf und, während die Welt geteilt ist, ...
Lesen
Der jemenitische Frühling duftet nach Krieg
Bisher ist es Jemen und seinen politischen Protagonisten immer gelungen, das Seil gerade so weit zu ziehen, dass ...
Lesen
In Libyen riskiert Italien definitiv seine internationale Glaubwürdigkeit
Seit Tagen hört er von vielen Seiten: "Wir sind bereit für eine militärische Intervention in Libyen." Abgesehen von den guten ...
Lesen
Rekrutierung von islamischen Terroristen
Die Islamic Fundamentalist Terrorist Association (ISIS) führt ein umfangreiches Programm ...
Lesen
IS oder ISIS ist das Dilemma
Die ruckartigen Tage nach der Eroberung von Kobane und Tikrit durch die schwarzen Männer des Kalifen brachten ...
Lesen
Kriegsschiffe an den Grenzen des libyschen Küstenmeeres gegen Isis
Mittlerweile konzentrieren wir uns zunehmend auf die bewaffneten Zwangsmaßnahmen der internationalen ...
Lesen
Zerstörung der Kultur, um ein Volk zu zerstören: von den Taliban bis zum IS
Nachdem die ISIS-Dschihadisten das Grab von Jona gesprengt und den archäologischen Schatz von Ninive zerstört haben, ...
Lesen

Seiten