Libanon, strategisch für viele, aber nicht für alle

(Di Gino Lanzaras)
29/06/21

Das Mittelmeer, ein unruhiges Meer, das Zivilisationen, Philosophien, Religionen zur Taufe gehalten hat, ein brackiger Vater, der Völker willkommen geheißen hat, deren Anhänger noch immer seine Küsten bevölkern. Wer weiß, mit welchem ​​Geist die Phönizier jetzt ihr Land betrachten würden, ohne die Zedern, die nur noch auf der Fahne als Bildnis übrig geblieben sind.

Das hat der Maroniter Khalil Gibran geschrieben "Wenn der Libanon nicht mein Land gewesen wäre, hätte ich es sowieso gewählt", während eine weit verbreitete Witz behauptet, dass Gott das Paradies im Libanon geschaffen hat, aber er erinnert sich daran, dass er es für das Jenseits reserviert hat, und erzeugt dann kleine und große Höllenglut um ihn herum.

Ferlinghetti, inspiriert von Khalil Gibran, schrieb: Barmherzigkeit für die Nation, deren Männer Schafe und deren Hirten schlechte Führer sind, Barmherzigkeit für die Nation, deren Führer Lügner sind, deren Weise zum Schweigen gebracht werden, Barmherzigkeit für die Nation, die ihre Stimme nicht erhebt, außer um die Sieger zu loben und die Tyrannen zu begrüßen als Helden... sind Verse, die leider für viele funktionstüchtig sind, zu viele Kontexte, nie besser geeignet für den heutigen Libanon, verwüstet von einer beispiellosen Finanzkrise, die nur mit Mugabes Abgrund Simbabwes vergleichbar ist; Der Libanon, verwundet durch die Leichtgläubigkeit eines Staates, der jahrelang Tausende Tonnen Ammoniumnitrat in einem Silo vergisst, bleibt eine politische Inkongruenz, wenn man bedenkt, dass sein Überleben in der Schwebe zwischen Syrien, das verzweifelt nach Mitteln für den Wiederaufbau sucht, bis Israel , auf den Appetit der Großmächte und auf die Tatsache, dass es immer der Indikator für alle regionalen Konflikte war. Ein Beispiel: Der Dialog mit dem Kreml, der die Hisbollah anerkennt, dient der Ausweitung des russischen Einflusses von Syrien auf das östliche Mittelmeer.

Auf jeden Fall Libanon1 es bleibt für viele ein strategisches Land: für Frankreich, wegen seiner historischen Bindungen, aber auch für Italien, die in Europa nach wie vor einer der Hauptlieferanten von Produkten ist und an der Spitze der UNIFIL-Mission steht.

Der moderne Libanon wurde 1943 geboren und ist seitdem die wichtigsten institutionellen Büros2 wurden den drei großen nationalen Gemeinschaften anvertraut: maronitischen Christen, schiitischen und sunnitischen Muslimen, während das Parlament sektiererisch gespalten war, indem es verschiedene Ordensleute vorsah Schmelztiegel die seit 1990 die politische Macht durch ein Patronagesystem bewahrt.

Einst ein fließendes Finanzzentrum, geprägt von einer allzu unterschiedlichen Dichte an Konfessionen und Ethnien, hat der Libanon seine Zukunft im Rauch eines 15-jährigen Bürgerkriegs versinken sehen, gefolgt von einer Machtteilung, die eine konfessionelle konssoziative Demokratie garantiert hat einen Komplex sektiererischer Interessen gewahrt, der institutionelle und finanzielle Lösungen immer noch verhindert.

Jedes Darlehen des IWF erfordert Reformen, die eine Restrukturierung sowohl der Schulden als auch der bestehenden Machtarchitektur erfordern, und greift in ein System ein, das so verzerrt ist, dass die Legitimität einer Partei ermöglicht wird, die durch die Schaffung ihres eigenen sozialen und militärischen Netzwerks zu ihr geworden ist. gleichen Staat: die schiitische Hisbollah, in permanentem Konflikt mit Israel und abhängig von Teheran, politisch verwurzelt in einer von gewaltsamen inneren Konflikten durchzogenen Region3; eine strategische Entscheidung, die die Erklärungen von Hassan Nasrallah begleitet, der den Chinesen Beirut verspricht und dabei vergisst, wie wenig sie für wohltätige Interventionen bezahlt werden. Es ist kein Zufall, dass sich die wirtschaftlichen Aktivitäten der Hisbollah, die als Symbol der Opposition gegen den IS erhoben wurden, bis nach Afrika und Südamerika erstrecken und die libanesische Häfen, in denen trotz Sanktionen iranisches Öl ankommt, durchdringende Kontrolle haben; alles bis zum Ergebnis der JCPOA-Verhandlungen zwischen dem Iran unter der Führung des neuen Präsidenten Raisi und der Biden-Regierung, während Saudi-Arabien, das versucht, sich wieder mit Syrien zu verbinden, im Hintergrund bleibt, was von Katar untergraben wird.

Tatsächlich tritt die Hisbollah, die den neuen Libanon nach ihrem Image gestalten will, in Konkurrenz mit der FA und drückt ihre Ablehnung westlicher Finanzinterventionen aus und genießt die schizophrene Unterstützung einer politischen Klasse, die auf den Erhalt der Macht achtet.

Der Verein sollte nicht übersehen werden al Qard al Hasan4 im Dezember 2020 von der anonymen Gruppe SpiderZ gehackt, die ihre Bedeutung als Finanzarm der Hisbollah betonte und zinslose Kredite gegen Sicherheiten wie Gold oder Drittgarantien vergibt, wobei das Kreditvolumen trotz Sanktionen steigt increasing5.

Das US-Finanzministerium hat bestraft AQAH bereits im Juli 2007 feststellte, wie die finanzielle Tätigkeit der Vereinigung der Hisbollah "Zugang zum internationalen Bankensystem". Die Hisbollah hat Wechselstuben effektiv als Einfallstor genutzt, um Einnahmen aus ihren Geschäften zu transferieren6im libanesischen Bankensektor, wo Gelder dank Hawala, ein paralleler Überweisungskanal, mit dem Sie Geld über ein System überweisen können, das Kredit- und Lastschrifttransaktionen aufzeichnet, ohne es zu bewegen. Die libanesischen Wechselstuben gewährleisten daher einen Service sowohl für die BAC7 Sowohl Geschäftsbanken als auch Komplizen ziehen es vor, dass diese zwischengeschalteten Institute Bargeld-Großlieferungen abwickeln. Zudem wurde die in den letzten Jahrzehnten entstandene institutionelle Struktur in einer auf die Bedürfnisse der einzelnen Parteien ausgerichteten konfessionellen Regierung konkretisiert; Es ist kein Zufall, dass die Weltbank die von den Divisionen verursachten Ausgaben auf 9 % des BIP geschätzt hat Sektierer, vor Korruption, vor dem Einfluss der Hisbollah, auf den sich die Regierung stützt.

Bedenkt man, dass die Krise von 2019, die mit der Zahlungsunfähigkeit von 2020 offiziell gemacht wurde, durch eine von der Zentralbank bestimmte Spekulationsblase ausgelöst wurde, erscheint es immer schwieriger, die Situation mit einfacher Außenhilfe oder mit Krediten des IWF zu lösen, skeptisch hinsichtlich der Chancen, ihre Schulden zu begleichen, da der eingeschlagene Weg in der Tat schnell zu einer katastrophalen Venezolisierung, symbolisiert durch die jüngste Kraftstoffknappheit und die zeitweilige Stromversorgung.

Bedenkt man, dass der Libanon auch während des Bürgerkriegs seine Zahlungen noch geleistet hat, muss gesagt werden, dass die Banque du Liban es finanzierte Haushaltsdefizite durch Verkäufe an das heimische Bankensystem8 Staatsschulden und Eurobonds im Austausch für die bei ihr hinterlegte Fremdwährung, auf denen sehr hohe Renditen angesetzt wurden, die es ermöglichten, die notwendigen Ressourcen zu finden, indem der feste Wechselkurs mit dem Greenback sichergestellt wurde; ab 2019 haben lokale Banken jedoch eingeschränkten Zugang zu Hartwährungen, was zunächst den klassischen Banken-Run provoziert, dann die Aussetzung der Auszahlung von Einlagen.

Wenig tat die Revolution der Zedern, ausgelöst durch die 350 kg C4, die im Februar 2005 unter der Fahrbahnoberfläche platziert wurden und Premierminister Rafiq Hariri nach dem gleichen Drehbuch, das 1992 für Richter Falcone verabschiedet wurde, zerrissen: Trotz der syrischen Abschiebung nach dem Angriff, die aktuellen Ereignisse zeigen die Rückkehr einer gefährlichen Empathie aus Damaskus.

Im Jahr 2016 führte die unruhige Wahl des maronitischen Aoun zum Präsidenten der Republik zu einer inkohärenten Regierung, vor dem Hintergrund des syrischen Konflikts, der mehr als einmal kurz davor stand, den Libanon in eine verheerende Spirale zu stürzen; die Internationale Krisengruppe hat sehr spezifische Alarme gestartet, nach denen die Dynamiken von heute weisen eine seltsame Ähnlichkeit mit denen vor dem Bürgerkrieg auf, und wonach der von Importen abhängige Libanon es hat keine Devisen mehr, um den Konsum zu liquidieren, und ist nicht in der Lage, die öffentlichen Schulden zu begleichen, mit fehlenden primären Dienstleistungen, einer geschätzten Arbeitslosigkeit zwischen 30 und 40 % und einer Armutsquote von 50 %.

Sich selbst überlassen wird die Wirtschaft eine weitere Abwanderung von Fachkräften mit der Folge von Betriebsschließungen bewirken; die Währung wird nicht verankert sein, während die Hyperinflation Einkommen und Vermögen vernichten wird, was zu einem bewaffneten Konflikt führt, der schlimmer ist als die bereits erlebten. Das libanesische BIP stieg von 55 Mrd. USD im Jahr 2018 auf fast 33 Mrd. USD im Jahr 2020, mit einem Rückgang von fast 40%, dazu kam die Wechselkursschwankung der Lira gegenüber dem USD, die 17.000 Lire mit einem Anstieg von 85% erreichte in Inflation9, das Ergebnis einer politischen Trägheit, die zu einer durch Covid noch verschärften Situation geführt hat, die kaum eingedämmt und mit einer weitgehend verwalteten Impfkampagne, wie der Verteilung von Lebensmitteln, durch politische Gruppen, und durch die Explosion, die im August 2020 verwüstete, geführt hat der Hafen von Beirut.

Angesichts der Tatsache, dass die von Präsident Macron geförderte Initiative zur Wiederbelebung der libanesischen Wirtschaft faktisch gescheitert ist, hat JY Le Drian10 er war verpflichtet, libanesische Politiker darüber zu informieren, dass er angesichts der Pattsituation zwischen Gebran Bassil, dem Chef der Freien Patriotischen Bewegung und Schwiegersohn von Präsident Michel Aoun, und dem designierten Premierminister Saad al-Hariri, der die Saudis nicht genießt, Unterstützung er bevorzugt Nawaf Salam11, sie wären allein; allein in einem Wettbewerb, in dem politische Akteure, die darum kämpfen, nicht in der Bedeutungslosigkeit zu ertrinken, eine Regierungsbildung unmöglich machen. Bassil ist nicht in einer besseren Position als der Antagonist Hariri, der jedoch weiterhin auf die Unterstützung von Ryadh und den Vereinigten Arabischen Emiraten angewiesen ist und die Nachfolge von Aoun anstrebt, obwohl er sich das Handicap der US-Sanktionen und die geringe öffentliche Anerkennung zugezogen hat.

Schließlich sollten wir Nabih Berri, seit 1990 Parlamentspräsident, nicht vergessen, der sich den Bemühungen von Aoun und Bassil um eine Regierung zu ihren Gunsten widersetzt. Das strategische Interesse Frankreichs steht im Gegensatz zu dem von Ankara, das anstrebt, sich im zypriotischen Energiequadranten wieder vorzuschlagen, allen Libanesen turkmenischer Herkunft einerseits die türkische Staatsangehörigkeit versprochen und andererseits den Versand von Waffen an im Norden des Libanon im Wadi Khaled und in Tripolis, einer Stadt voller Vereine, die von der türkischen Agentur für Zusammenarbeit und Entwicklung gefördert werden. In einer Art Schönheitswettbewerb demagogisch, um die öffentliche Meinung zu durchbrechen, setzten die Parteien weiterhin auf das politische Identitätsprinzip und auf Interessen, die vom Einbruch des Wechselkurses und dem bevorstehenden Subventionsentzug betroffen waren.

In der Zwischenzeit geht der von der Hisbollah verwaltete Warenschmuggel nach Syrien weiter, laut einem Partyspiel, das unter den Hochlandüberlebenden der Beqaa die FPM nicht sehen wird12 einerseits und die FM13 Hariri auf der anderen. Dies führt uns zu drei Aspekten: Erstens bereitet sich die Politik auf eine schwierige sozioökonomische Saison vor; zweitens versucht das Parteiensystem, einer Gesellschaft, die von der Erschöpfung des Humankapitals betroffen ist und zu sensationellen Aktionen bereit ist, einen Kompromiss zwischen Loyalität und Elend aufzuzwingen; drittens hat der Staat seine Daseinsberechtigung völlig verloren. Dies vorausgesetzt, dass die Politik im Jahr 2022 die geplante Legislativ- und Präsidentschaftswahlrunde zulässt, dass das Ausmaß der tatsächlichen Zustimmung der Bevölkerung zur aktuellen Mehrheit bestimmt werden kann 14 auch in Bezug auf die gemäß dem Global Magnitsky Act verhängten Sanktionen15, und dass der Libanon nicht zu einem Stellvertreter wird, der in der Konfrontation mit dem Iran geopfert werden muss, sondern stattdessen die Schlüsselinstitution bevorzugt, die das Sektierertum transzendiert: die Streitkräfte, das Rückgrat des Landes.

Die Armee bleibt der einzige Garant für Stabilität, auch wenn sie inzwischen in enger Konkurrenz mit der Hisbollah steht, in einem allgemeinen Kontext, der General Joseph Aoun, im Elysée als zuverlässigster Gesprächspartner der Parteivertreter empfangen, dazu veranlasst hat, eine von der Politik abweichende Position einzunehmen . Hierauf müssen die diplomatischen und finanziellen Maßnahmen des Westens ihre Bemühungen richten: die libanesische Armee einsatzfähig zu halten16 es ist die einzige unmittelbare Lösung, die den Untergang einer Region und eines Staates verhindern kann, deren Zusammenbruch sich der Westen nicht leisten kann, indem er sie der schiitischen Theokratie schenkt.

Schlussfolgerungen. Im Moment sind nur 4 Szenarien denkbar: eine Fortsetzung der Krise, die den Übergang zu den anderen 3 bewirken wird, oder eine unwahrscheinliche Verbesserung aufgrund einer technischen Governance; die endgültige Machteroberung durch die Hisbollah; der mehr als wahrscheinliche Bürgerkrieg.

Italien. Aus einem Land, in dem der Unterstaatssekretär für auswärtige Angelegenheiten den Libanon mit Libyen verwechselt, während die Zahl der Todesopfer bei der Explosion bei Beirut noch andauert, ist es schwierig, positive Vorzeichen zu ziehen, zumal in den letzten Tagen die Hauptstrom Es wird sowohl von Lobgesängen auf die fußgängerische Kunst der mehrjährigen reichen und verwöhnten Jugendlichen, die die magischen Flaschen, die ihnen ein skandalös goldenes Dasein sichern, demagogisch wegwirft, durchdrungen, als auch von der Epistemologie nihilistischer Kniebeugen.

Es ist trivial zu sagen, dass der Libanon für Italien wirtschaftlich und nachrichtendienstlich wichtig ist, aber sei es so: Die komplexe Kunst der Außenpolitik bleibt das Vorrecht einiger Weniger, und vielleicht gibt es in Italien noch keine .

Libanon ist ein coup de théâtre, ein Trick, der es ermöglicht hat, eine Gebietserweiterung so groß wie die Abruzzen in einem stürmischen Ozean zu schwimmen, wo sogar Frankreich verboten bleibt und wo vielleicht der einzig gangbare Weg der Krieg ist, wie es bereits in der Sahelzone geschehen ist. Ein konzeptionell nicht akzeptabler Weg über die Alpen hinaus, wenn die alleinige Nutzung der logistischen Unterstützung des FA für Anti-Covid-Impfungen allerdings obskure Ahnenängste ausgelöst hat. Die Pole der Macht haben sich geändert, und ein x-tes Mal am Rande des Spielfelds zu stehen, kann Italien nur zur Irrelevanz verurteilen, da der Libanon Gefahr läuft, zum Tor zum Chaos zu werden, und wo der syrische Außenminister im vergangenen Oktober aufgefordert wurde, dies zu tun „a - unbestimmt - ganz kleiner Schritt nach vorn" Richtung Assad.

Sich innerhalb des scheinbar sicheren rhetorischen Zauns des Geredes über den Frieden zu halten, wird auf lange Sicht niemanden retten; Khalil Gibran schrieb: „Nichts wird die Sonne davon abhalten, wieder aufzugehen, nicht einmal in der dunkelsten Nacht. Denn hinter dem schwarzen Vorhang der Nacht wartet eine Morgendämmerung auf uns." Im Morgengrauen wäre es jedoch angebracht, wenn möglich, unversehrt und sichtbar dorthin zu gelangen.

1 Der Libanon beherbergt etwa 1 Million syrische Flüchtlinge bei einer Wohnbevölkerung von etwa 6 Millionen

2 Präsident der Republik, Präsident des Parlaments, Premierminister

3 Jemen, Syrien, Libanon, Irak

4 Buchstäblich wohlwollendes Darlehen

5 von 76,5 Millionen US-Dollar im Jahr 2007 auf 480 Millionen US-Dollar im Jahr 2019. Der Gesamtumfang der Verbandsaktivitäten von 1983 bis Ende 2019 betrug 3,5 Milliarden US-Dollar

6 Darunter auch der Drogenhandel, insbesondere Captagon, der zu Urteilsverlust, Ermüdungsresistenz, Euphorie und Aufgeben aller Hemmungen führt; es gibt ein Gefühl der Allmacht, das einem das Gefühl gibt, unbesiegbar zu sein; unter seiner Wirkung darf er tagelang weder essen noch schlafen.

7 Business Affairs-Komponente der Hisbollah

8 an zweiter Stelle der Welt nach Größe im Verhältnis zum BIP und deren Vermögen 420 % des BIP ausmachte

9 Angesichts der Tatsache, dass der Libanon in der Hanke-Krus-Tabelle zur Hyperinflation enthalten ist, ist die einzig mögliche Option die Einrichtung eines Währungskomitees oder Currency Boards, das Währungen auf Anfrage zu einem festen Wechselkurs in eine ausländische Ankerwährung konvertierbar ausgibt. Der Verwaltungsrat hätte keine geldpolitischen Ermessensbefugnisse und könnte keine Kredite vergeben, die nur eine Umtausch-, aber keine Geldpolitik haben. Das wichtigste moderne Currency Board ist das von Hongkong, das 1983 gegründet wurde, um die Wechselkursinstabilität zu bekämpfen.

10 französischer Außenminister

11 ehemaliger Botschafter des Libanon bei den Vereinten Nationen und jetzt Richter am Internationalen Gerichtshof

12 Freie patriotische Bewegung

13 Zukunftsbewegung

14 Hisbollah und ihre beiden wichtigsten Verbündeten - die Amal-Bewegung und die FPM

15 Es hat seinen Namen von dem russischen Anwalt Sergei Magnitsky, der 2007-2008 in seinem Land einen Steuerbetrug anprangerte, an dem Polizisten, Richter, Steuerinspektoren, Banker und mafiöse Organisationen beteiligt waren. Nach seinen Beschwerden wurde er festgenommen und starb 2009 nach elf Monaten Haft und ohne Gerichtsverfahren im Alter von 37 Jahren. Der Amerikaner W. Brownder, sein Mandant, startete eine Kampagne zur Verhängung von Sanktionen gegen die beteiligten Beamten, um deren Einreise in die USA zu verhindern. Im Jahr 2012 verabschiedete der Kongress die Magnitski Gesetz, die Einzelsanktionen vorsahen, insbesondere das Einfrieren von Vermögenswerten und die Verweigerung der Erteilung eines Einreisevisums in die USA.

16 Neben Frankreich diskutierten die USA die Aufstockung der Subventionen für die libanesischen Streitkräfte um rund 120 Millionen US-Dollar, zusätzlich zu Kampfhubschraubern, Hellfire-Raketen und TOW-Panzerabwehrraketen. Auch Italien war kürzlich bei einem virtuellen Treffen anwesend. Ziel bleibt es, Logistik und Effizienz zu gewährleisten, jedoch ohne Beteiligung an den Gehältern des Militärs.

Foto: Twitter / web / Lina Garrana