200.000 Tonnen Diplomatie ...

(Di Gino Lanzaras)
22

Die internationalen Beziehungen haben mit dem Auftreten neuer Akteure auch dazu beigetragen, das Sicherheitskonzept zu ändern, das aufgrund seines Umfangs nicht in den militärischen Bereich verbannt bleiben kann. Auch die maritime Strategie ist nicht immun gegen Veränderungen und erfordert Aktualisierungen, die unter Berücksichtigung der Erfahrungen beides verbessern Know-How Strom ist eins Kapazität Analytik in der Lage, mittel- und langfristige Hypothesen effektiv vorherzusagen.

Maritime Macht, ein Konzept, das geopolitischer als strategisch geworden ist, hat Mittel, ja traditionell aber derzeit auf Ziele gerichtet, die im Wesentlichen auf den Schutz der SLOC abzielen1 von asymmetrischen Bedrohungen, begünstigt durch die obligatorischen Passagen, in denen der Handelsverkehr für etwa 90% der Industrieprodukte und Waren betroffen ist.

Einige Beobachter sagten, dass das Ende des Kalten Krieges zu einer Ära führte Postmarine als nicht mehr von Aspekten geprägt anzusehen blau, ozeanisch, aber braun, Küsten; in Wirklichkeit benutzen die Thalassokratien als solche ihre Militärmarines immer noch als Instrumente der Außenpolitik; der amerikanische Botschafter in Moskau, Huntsman, trat in die CVN ein Lincoln (Fotoeröffnung) Beim Segeln im Mittelmeer konnte er eine präzise Nachricht an die. senden Wettbewerber Russen sagen das einfach "...Wenn Sie 200 Tausend Tonnen Diplomatie im Mittelmeer haben - was ich Diplomatie oder fortgeschrittene operationelle Diplomatie nenne - müssen Sie nichts anderes sagen, Sie haben das volle Vertrauen in sich selbst, um zu versuchen, Lösungen für die Probleme zu finden, die uns geteilt haben viele, viele Jahre" ; Zwei amerikanische Kampfverbände unweit von Libyen waren eine klare Botschaft, auch für Haftar, al-Sarraj, Ägypten, Frankreich und auch für unser Land, die von der Trump-Administration an das Management einer Situation delegiert wurden, die dem entgangen war Kontrolle.

Konzeptionell ist die Marine daher nicht nur Ausdruck der Außenpolitik, sondern auch der Politik und der Machtprojektion eines Staates: Die Schwierigkeit besteht darin, sein Wesen zu verstehen und zu verstehen, wie man es zugunsten der Nation ablehnt, ein Aspekt, der gerade wegen der äußerst schwierig umzusetzen ist intrinsische politische Natur der Ausübung von Gewalt. Der allgemeine Wohlstand, der mit der freien Nutzung von Seeräumen verbunden ist, die durch die aktive Anwesenheit der Marinas gesichert werden, erfordert unweigerlich ein verstärktes Engagement der Ressourcen und Fähigkeiten der Marine, um gewährleistet zu sein.

Mächtige und verletzliche Inseln

Das Problem ergibt sich aus der Art und Weise, wie eine Marine strukturiert sein sollte, als Ausdruck politischer Übung im weiteren Sinne. In den USA wird der Schwerpunkt der Marine zumindest für die nächsten 30-Jahre auf Flugzeugträger-Kampfgruppen und anderen Projektionsgruppen, die aus Angriffseinheiten und Amphibien bestehen, bestätigt bleiben.

La Navy, das Rückgrat der strategischen Kapazität jenseits des horizonts, und die auf den vier klassischen Themen von basiert Abschreckung, Seekontrolle, Machtprojektion e maritime Sicherheit kann sowohl für die Logistik als auch für den Betrieb einer auf Flugzeugträgern basierenden Flotte auf beispiellose operative Erfahrung und technisches Know-how verweisen, eine strategische Grundkompetenz im instabilen Kontext des 21. Jahrhunderts, in dem dies selbst innerhalb der NATO nicht möglich war schätzen die Rekonstitution der 2-Atlantikflotte, die, wie die anderen, a Regenschirm transoceanic mit einer globalen informationellen Überlegenheit. In diesem Zusammenhang wird die Rolle der Schlachtschiffe in der Vergangenheit heute von Flugzeugträgern interpretiert, den Marineeinheiten, die in der Lage sind, auf große Entfernungen Macht zu projizieren. In Taranto haben wir bereits im November des 1940 die Tödlichkeit des englischen Marinefahrzeugs erlebt, das später zur Ikone der abschreckenden US-Militärmacht wurde.

Im Laufe der Zeit haben die Budgetprobleme jedoch dazu beigetragen, unterschiedliche Gedankengänge zu formen, die sich sowohl auf die Stärkung von Mehrzweckhubschraubereinheiten wie der LHA-Klasse beziehen Tarawa2 oder die LHD-Klasse Wespe eingelegt werden Hot Spots global, sowohl für die Entwicklung der UAV / UCAV-Komponente3Beide sind in der Lage, Kostensenkungen bei gleichzeitiger Reduzierung der Marinekomponente zu ermöglichen. Die LHAs könnten daher zu einem abgestimmt werden Machtprojektion in einem offensiven Kontext in Gebieten, die durch asymmetrische Aktionen gekennzeichnet sind, mit präzisen Angriffsmissionen, aber auf einige wenige Ziele mit einer begrenzten Bedrohung und mit der Möglichkeit, die maximale Kapazität des amphibischen Krieges auszudrücken. Das mit den Rechnungslegungsgründen nur schwer in Einklang zu bringende Betriebsproblem setzt daher den verfolgten Zielen Grenzen: Angesichts der gegenwärtigen Realität erscheint es unmöglich, sich der abschreckenden Funktion der Luftfahrtunternehmen zu entziehen, da es nicht angebracht erscheint, auf eine mehr denn je notwendige Luftüberlegenheit zu verzichten sowohl für die Durchführung der Landungsoperationen als auch für das tiefgreifende Verbot, Operationen durchzuführen, die von den gegenwärtigen Drohnen noch nicht aufrechterhalten werden können, da sowohl die erforderliche Geschwindigkeit als auch die unverzichtbare Kriegslast fehlen.

Die SECNAV-Richtlinien4 enthalten drei Begriffe, die die Erhaltung einer Marine als politischen Ausdruck der Macht erfordern: vorwärts, verlobt, bereit; Erteilung vorwärts Die Seestreitkräfte beabsichtigen, das Meer als Manövrierraum zu nutzen, freien Zugang zu gewährleisten, die amerikanischen Interessen überall zu verteidigen, Seewege vor potenziellen Feinden zu schützen und A2 / AD-Fähigkeiten zu hemmen5.

Die US-Seemacht basiert daher auf atomgetriebenen 11-Flugzeugträgern, die von Seegruppen geschützt werden, die aus Raketenkreuzern, Zerstörern, Fregatten und Angriffs-U-Booten bestehen. Ein Einsatz von Kräften, der durch den Wert der Schiffe und vor allem durch ihre strategische Bedeutung gerechtfertigt ist, jedoch nicht verhinderte das französische U-Boot Saphir (Foto) in der 2015, um während einer Übung den Schlag zu erzielen, der die XNUMX virtuell versenkt hat Roosevelt (Vor 7 Jahren war dem Unternehmen ein italienisches U-Boot gelungen... v.fotondd), reduziert auf eine teure verletzliche Insel. Die ausgelöste Debatte hat jedoch keine Alternativen zu den gegenwärtigen amerikanischen Kriegsbedürfnissen, vor allem in antichinesischer Hinsicht, mit einer Art Neuauflage der Kennan-Doktrin in der asiatischen Fassung hinterlassen, die zur Vollendung der geführt haben Gerald Fordund die Finanzierung weiterer Produktionen für über 81 Mrd. USD; all dies, auch unter Berücksichtigung der möglichen Verwendung von BoomerAtom-U-Boote, die entwickelt wurden, um Angriffe auf nationalen Boden abzuwehren, sich dagegen zu wehren und darauf zu reagieren, haben beschlossen, ihre gesamte Seemacht 11-Zielen anzuvertrauen, die potenziell Schwarmangriffen mit relativ billigerer Munition ausgesetzt sind.

Kleine pazifische Ozeane

Im Moment scheint China das einzige Land zu sein, das die USA in Schwierigkeiten bringen kann, obwohl sein Aufstieg zur Seemacht nicht durch den Wunsch bestimmt ist, die globale Vorherrschaft herauszufordern, sondern durch die Notwendigkeit, nationale Interessen in geopolitisch instabilen Theatern zu schützen. Obwohl wir noch nicht von einem klaren Wettbewerb zwischen den beiden Flotten sprechen können, ist es unbestreitbar, dass das chinesische Wachstum in den letzten zwanzig Jahren erheblich war.

für behandeln das andauernde Fehlen eines Konflikts, definiert durch die Tageszeitung der EPL6 wie krankheit des friedens, Der Drache hat die Übungen im Südchinesischen Meer verstärkt, die Strategie des Verbots des Weltraums perfektioniert und die asymmetrische Technik sowohl für die Bildung künstlicher Inseln im Paracel- und Spratly-Archipel als auch für den Einsatz von Drohnen entwickelt. Die späte Entwicklung der Luft- und Seekomponente, die im Wesentlichen in der Tatsache liegt, dass sie für die Implementierung der A2 / AD nicht funktionsfähig ist, hat jedoch weder die Vorbereitungen noch die Rekrutierung und Ausbildung der Piloten für den neuen J-15-Jäger gestoppt: nach dem Liaoningaus ukrainischer Herstellung und mit erheblichen technischen Einschränkungen hat die Anlaufhäfen verlassen Shandong Dies stellt zwar keinen echten Qualitätssprung dar, erforderte jedoch im Einklang mit den dringlichsten Forderungen der Partei eine relativ begrenzte Bauzeit, um die wirtschaftlichen Ziele der Seidenstraße zu erreichen. Was relevant ist, ist, dass China (optimistisch) vier Flugzeugträger haben könnte, um zehn innerhalb der 2020 zu stationieren, das von Xi Jinping als das von 2049 angegebene Jahr Wiederaufleben der Nation.

Über die Oleographie des Regimes hinaus könnte der Einfluss des Marinefahrzeugs jedoch eine geringere Relevanz haben als erwartet, da die chinesischen Marineeinheiten der Feuerkraft sowohl der USA als auch der anderen Medien ausgesetzt sein könnten Macht Wiedererstarken, Japan, das an einer komplexen Verfassungsänderung beteiligt ist, bei der die Streitkräfte zurückkehren würden, um andere Rollen als die gegenwärtigen zu übernehmen, hat das Projekt zur Umgestaltung des Jagdhubschrauberträgers ins Leben gerufen Izumo in Flugzeugträgern lesen.

Während das Vereinigte Königreich eine mühsame Umrüstung der brandneuen beschäftigt Queen ElizabethRussland bleibt das (maritime) Rücklicht, in dessen Nähe die einzige (und überholte) Flugzeugtüranlage in Dienst steht, die KuznetsovAufgrund starker Haushaltsengpässe, die keine konkreten Projekte von besonderer Relevanz zuzulassen scheinen, mit Ausnahme von Hyperschallraketen.

Ohne wenn und ohne aber?

Wenn wir heute von Flugzeugträgern und der eingeschifften Luftfahrt sprechen, denken wir an eine der vollständigsten Formen von Machtprojektion, zusammen mit dem Anti-Territorium und Amphibien-Raketen, aber sicherlich teurer und für einen exklusiven Club reserviert. Wenn es stimmt, dass auch die klein Flugzeugträger (Garibaldi o Cavour) kann effektiv arbeiten7Ebenso gilt, dass nur die großen konventionellen CTOL-Flugzeugträger8und nicht STOBAR9, sind diejenigen, die den Unterschied machen können. Ein Element, das auch zugunsten der Marines stark beeinflussen kann klein, wird durch die Inbetriebnahme der F-35 angeboten, deren Vorteil gegenüber allen anderen Flugzeugen und im Betrieb von Machtprojektion es ist im Moment unermesslich.

Die Wirksamkeit der Maßnahmen in der Seeluftfahrt wird jedoch durch die Fortschritte in der A2 / AD-Strategie eingeschränkt. Derzeit befindet sich die US-Marine in einem benachteiligten Zustand, da der Betriebsradius ihres Flugzeugs derart ist, dass sie gezwungen ist, die verfügbaren Maschinen zu überarbeiten oder die Luftfahrtunternehmen zu einer Annäherung an die Küste zu verpflichten oder Blase A2 / AD schützt vor der Bedrohung durch chinesische Hyperschallraketen, die bei ihrer Inbetriebnahme mit einer Geschwindigkeit zwischen 5.000 und 25.000 km / h fliegen und zusammen mit den UCAVs Aufgaben und Missionen des gekoppelten Schiffes neu definieren können -aeromobile; Hinzu kommt der Aspekt, den die Flugzeugzulieferer in größerer Zahl und vor allem zu verteidigen haben.

Dass die Seeluftfahrt wichtig ist, steht außer Zweifel, muss aber akzeptiert werden ohne wenn und ohne aber Sie kann Gegenstand von Diskussionen sein und den Fokus darauf richten, wie sie sich im Laufe der Zeit verändert hat und wie sie sich in Zukunft verändern wird, vor allem, indem der Grundsatz akzeptiert wird, dass ihre Entwicklung notwendigerweise mit dem Fortschritt auch in den anderen operativen Sektoren zusammenhängen muss.

Das Problem kehrt daher politisch und langfristig zurück, insbesondere in Abhängigkeit von der Bedeutung, die einem Medium wie dem F-35 zukommt, das zum Verbleiben in einer amerikanischen Umlaufbahn führt und häufig das parochiale, stumpfe, sich selbst besiegende und wiederholende Objekt darstellt des Streits zwischen den Streitkräften.

1 Seelinien der Kommunikationen

2 Landing Helicopter Assault / Landing Helicopter Dock: Hubschrauberschiffe mit der Möglichkeit, vertikale Start- und Landeflugzeuge zu starten, sowie mit einem überflutbaren Dock für USMC-Landungsboote, die an amphibischen Einsätzen interessiert sind

3 Unbemanntes Luftfahrzeug / Unbemanntes Kampfflugzeug

4 Sekretär der Marine

5 Anti-Access / Denial-Bereich

6 Volksbefreiungsarmee

7 Sehen Sie sich die italienische Teilnahme an Enduring Freedom oder am Libyenkrieg an, als die Marinefliegerei die 50-Prozent der italienischen Flugmissionen durchführte

8 Konventionelle Landung und Start

9 Dkurze ecollo, aber unterstützte Verhaftung; die System kombiniert Elemente der Methoden STOVL (Kurzer Start und vertikale Landung) und Catobar (Katapultunterstützter Start, aber aufgehaltene Erholung).

Foto: US Navy / Marine National / Ministerium für Nationale Verteidigung der Volksrepublik China