Brief an die Online-Verteidigung: Wer soll Angst haben?

31

Guten Morgen Italien… Zunächst bitte ich Sie, diese Situation zu entschuldigen ... Wie viele von Ihnen schätze ich das Wohlbefinden des Alltags, die Sicherheit des Vertrauten, die Ruhe der Wiederholung ... Ich genieße es genauso wie alle anderen ... aber wir müssen uns eine Auszeit nehmen zum täglichen Leben zu sitzen und zu plaudern1.

Ich denke, Sie lesen die neuesten Nachrichten wie ich. Ich gebe Ihnen zu, es war keine leichte Zeit. Aber was kommt, wird nicht weniger sein, du weißt es auch. Das Virus war ein Auslöser. Die Lombardei durfte tückisch erstochen werden, während Tausende starben; Der Sozialpakt durfte zwischen den verwundeten Regionen und den anderen brechen, die nun die Langobarden ablehnen. Glaubst du, wenn alles endet, wird dich die Lombardei mit offenen Armen empfangen? Seien wir ehrlich: Jeder würde das Gleiche tun.

Während der Norden verboten wurde, sagte niemand etwas über die Gangster, die nach Hause geschickt wurden; Sie werden es nicht vergessen haben, hoffe ich, während Sie Falcone und Borsellino feiern.

Schöne Flugzeuge, die die Trikolore verbreitet haben, aber es ist Rauch, es löst sich auf, Hunger, Armut, Angst bleiben. Wie viele haben alles, was sie hatten, in ihr Geschäft gesteckt? Viele; aber das System ist gescheitert: wenig Geld und nicht einmal ein paar Krümel sind angekommen. Im Gegenzug blieben Steuern, Schecks und Geldbußen erhalten. Zweifel: Aber wenn so viele Männer (und Frauen) in Uniform mit dem Finger am Auslöser der Geldstrafen bereit waren, wo sind sie jetzt? Wo sind Grilldrohnen und Hubschrauber? Können wir immer noch Vertrauen in eine Uniform haben, die den Schlagstock problemlos als Maske verwendet, während der diensthabende Nigerianer die Autos mit Ziegeln auf der Durchreise nimmt? Können wir einem Justizsystem vertrauen, das WhatsApp politisch nutzt?

Es ist kein Rassismus: Ich merke es mit dir; Ich stelle fest, dass dies ein Land geworden ist, das, während es sich in Dummheit aalt, stirbt und es nicht einmal bemerkt. Und selbst die Uniformen, die es bereits gibt, reichen nicht aus: Wir sind unersättlich, wir wollen mehr, wir wollen andere Gurte, die uns mit Pfeife und Paddel zu der Erkenntnis zwingen, dass der Boden des Fasses leider noch nicht erreicht ist: Wir wollen 60.000 Informanten, um unseren schlafenden Masochisten zu wecken. Muslime versammeln sich, um zu einem Gott zu beten, der wie wir den Tod großzügig verbreitet hat, aber für die wenigen verbliebenen Christen waren die Kirchen nicht so einfach; Und sagen Sie mir, was haben Sie gedacht, als an einem riesigen einsamen Strand ein Bürger Hunderte von Metern lang verfolgt wurde, während in einigen Städten bei den Versammlungen am 25. April keine Uniformen und Geldstrafen zu sehen waren? Hat niemand darüber nachgedacht? Schlecht.

Vielleicht mögen wir Motorroller und Fahrräder, auch wenn wir zur Arbeit mindestens 100 km pro Tag zurücklegen müssen; Schade, nicht an die RSA gedacht zu haben, bei der ältere Menschen in Clustern starben, oder an die Onkologiestationen, in denen todkranke Patienten mit wenig Unterstützung klar ins Gesicht schauen mussten, um ein grausames Ende zu finden, weil sich das Krankenhaus in einem vollständigen Notfall befand.

Verblüfft von den schlimmsten Idiotien, die das Fernsehen uns in einen Kreis bringt, sind wir mit Farce-Reden an die Nation gesegnet, wir haben einen pathologischen Narzissmus erlebt, wir haben Avant-Show-Virologen gehört, die von banalem Einfluss sprachen, und Ökonomen, die uns dazu gebracht haben, Laken zu legen und singen die Nationalhymne, zum ersten Mal nicht für ein Fußballspiel.

Wir haben die Lüge der Masken bei 50 Cent getrunken, und wir haben nicht bemerkt, dass auf denen der Toskana geschrieben steht, dass es sich nicht um Schutzsysteme handelt. Wir haben nicht einmal begriffen, warum die mörderische Unwissenheit unserer Führer die Autopsien verhinderte. Von den TV-Possen berauscht, wurden wir in das Gehege der Lasttiere der Tierfarm begleitet, und wir bemerkten nicht, dass Big Brother, der echte, mit seinen Kameras und seinen Kontrollen angekommen war.

Aber ich sehe dich immer noch lächeln: Natürlich fängt der Fußball wieder an; Schade, dass sie die Berichte über die Einäscherung gegen Familien nicht veröffentlicht haben als die berühmten vereint Sie haben nichts weiter als eine Urne voller Asche. Schade, dass sie uns im Dezember nichts erzählt haben; Schade, uns im Dunkeln der Alarme gehalten zu haben, die die Bilder ruiniert hätten, die das Büschel eines Premiers verstärken, der nichts unter der Handtasche hat. Immerhin entspricht die Zahl der Todesfälle nur der Bevölkerung von Pescara, Avellino oder Busto Arsizio. Wen interessiert das.

Was kann das alles angesichts der Tränen eines Ministers bedeuten, der die Türen zur wilden Einwanderung geöffnet hat und der Anspruch auf jeden Dienst hat, während wir von 60.000 neuen Sheriffs kontrolliert und ausspioniert werden?

Sogar die Statuen der Madonnen schreien: Sind wir davon skandalisiert? Ich denke nicht. Wann endet die Bewusstlosigkeit?

Einige werden das Wort wegnehmen wollen, ich vermute, dass Befehle gerade am Telefon schreien ... Denn während der Schlagstock den Dialog ersetzen kann ... werden Wörter niemals ihre Kraft verlieren ... weil sie das Mittel sind, um Bedeutung zu erlangen. .. und die Wahrheit ist, dass es in diesem Land etwas schrecklich Faules gibt ... wo es früher die Freiheit gab, Einwände zu erheben, zu denken, auf die Weise zu sprechen, die als am angemessensten erachtet wird, jetzt haben Sie Zensoren und Systeme von Überwachung, die Sie zwingt zuzustimmen ... Wie ist das passiert? Wessen Schuld ist es? Sicherlich gibt es einige Verantwortliche als andere, die sich für all das verantworten müssen ... aber um die Wahrheit zu sagen ... wenn Sie nach dem Schuldigen suchen ... müssen Sie nur in den Spiegel schauen2.

Wir hätten alles wissen können: Wir zogen es vor, feige zu ignorieren. Weil es dem 5-Sterne-Abgeordneten gefällt, der den Attentäter-Terroristen von Nassirya mit seinen Opfern vereint; und es ist auch gut, dass ein Offizier, wenn er so operieren muss, wie er es gelernt hat, nichts Besseres findet als zu schreien "Fick an Bord!" an eine völlig unkontrollierte Person, deren Besatzung und Passagiere sich noch auf dem Schiff befinden; Es ist uns egal, dass die schuldhafte Leichtigkeit der Region in Latium eine Ausschreibung für den Kauf von Masken hervorgebracht hat, die durch einen Defekt verdorben wurden, der bereits Millionen von Euro verloren hat.

Es ist nur unsere Schuld. Es ist unsere Schuld, Bewegungen und Parteien, die nichts schließen, Vertrauen geschenkt zu haben, die, um den Sessel zu erhalten, von Widersprüchen leben. Von "PD Scheiße, Gangster!" Für die Ministerien war der Schritt kurz, sagen wir mal, so kurz, dass es nicht möglich ist, zu irgendetwas Stellung zu beziehen. Ich fange an zu denken, dass die chinesische Diktatur, die Patienten in Krankenwagen gewaltsam zuschlägt, uns gut tun würde, ebenso wie es uns gut tun würde, durch die Konzentrationslager Xinjiang und die Schlagstöcke in Hongkong zu gehen. Vielleicht würden uns die 3 Fs der Bourbonen von Neapel gut tun: ein kleines Fest, ein wenig Mehl, viel Galgen, der kommen könnte. Es gibt also eine Garant, was ist vorbei Vaffaday al "Lassen Sie uns die Regierung trotz allem behalten", was sich über die chinesischen Eroberungen freut, erhöht diejenigen, die ein Killervirus exportiert haben.

Während das venezolanische Regime geschickt unterstützt wird, begrüßen wir im Allgemeinen schweigend die Ankunft von Katar, seinen Koranschulen in Italien, und vergessen, dass es ein Land ist, das die Radikalen der Muslimbruderschaft verwöhnt; ohne die abscheuliche Nichteinmischung in China zu vergessen, als es uns stattdessen gelang, mit Frankreich über das Eindringen eines bewusstlosen Außenministers mit gelben Westen in Konflikt zu geraten.

Wir haben bereits die Türen für Feinde geöffnet, ich weiß nicht, ob Sie es merken. Was kann man denn von denen erwarten, die ein Regime heiligen, das Homosexuelle hängt und Frauen steinigt? Die Erneuerungsbewegung hat keine erraten, und noch schlimmer, im x-ten Delirium der Inkompetenz, das sich in ihren gewählten Beamten widerspiegelt, muss sie eine Partei unterstützen, die ihr, obwohl sie sie hasst, dient.

Die Wahrheit ist, dass wir in dem Gehege, in dem wir uns jetzt befinden, gerne im Schlamm ignoranter Bewusstlosigkeit rollen. Wenn Sie also nichts gesehen haben und Ihnen nicht bekannt ist, was die Regierung getan hat, rate ich Ihnen, es in Ruhe zu lassen... aber wenn du siehst was ich sehe, wenn du denkst wie ich denke und wenn du so aussiehst wie ich bin.. Ich bitte Sie, sich anzusehen, was los ist. Sowohl im Norden als auch im Süden ist die Angst vor durch Hunger entflammten Aufständen spürbar; Einige Supermärkte wurden bereits angegriffen.

Wo ist jetzt Angst zu Hause? Werden die 60.000 Civic Controller ausreichen? Wenn der Verkauf Ihres Landes fortgesetzt wird, wie wird er Ihrer Meinung nach mit leeren Hüllen und ohne das neueste Mobiltelefonmodell enden? Und wohlgemerkt, ich sehe nur das, was die verschiedenen Minister berichten, die offen Spannungen, die Ausbreitung des Verbrechens, das Ende der Geduld, den Triumph der Angst fürchten.

Wie wird es Ihrer Meinung nach möglich sein, einen Aufstand wütender, eingeschüchterter, hungriger Menschen einzudämmen, die dank der Unwissenheit improvisierter Politiker alles verloren haben? Spanien, Vorort Frankreich, Rumänien, Griechenland (was Sie dieses Jahr ablehnt!) Erleben bereits Panik. Denk darüber nach. Vielleicht bevor es zu spät ist, bevor die Zustimmung den gesunden Menschenverstand ersetzt.

Unterschriftenbrief: V

1 V Rede in London; V für Vendetta, A. Moore.

2 V Rede in London; V für Vendetta, A. Moore