Exklusive Online-Verteidigung: letztes Interview mit dem Stabschef der Marine, adm. Giuseppe De Giorgi
Wir verfolgen ihn seit Jahren, nachdem wir versucht haben, das Land zu verstehen, dass die Marine innerhalb weniger Jahrzehnte als glaubwürdige Streitmacht verschwunden wäre (sie brachte ...
Lesen
Ein Leben als Friedensstifter: Andrea Angeli erzählt seine Geschichte
Wenn ich an einen internationalen Beamten denke, der den größten Teil seiner Karriere im Ausland verbracht hat, ist das Bild, das mir von Natur aus einfällt, das, was ich vor mir habe: physische ...
Lesen
Sara Modde, Geschichte einer Medaille zwischen CISOM und Navy
"Doktor des Italienischen Hilfskorps des Malteserordens (CISOM), der eine Einheit der Marine in Angriff genommen und zum Einsatz in der ...
Lesen
Interview mit dem ukrainischen Botschafter in Italien
Es gibt einen Konflikt in Europa, in dem es wirklich schwierig ist, keine Partei zu ergreifen. Dies liegt daran, dass Sie, selbst wenn Sie dies nicht tun, von Amts wegen abgelegt und auf Reporterlisten gesetzt werden ...
Lesen
Gib es dem Lobbyisten!
In den letzten Wochen wurde der Begriff "Lobbyist" auf den Titelseiten verwendet und missbraucht - übrigens wie immer -, um verdächtige "Fixierer", Abschaum ...
Lesen
Italien ist ein internationaler Protagonist im Weltraum: ein Interview mit dem Kosmonauten Walter Villadei
Wir haben ihn in Bologna auf einer Konferenz getroffen, die an Schüler gerichtet war, um die gemeinsame Initiative des Ministeriums für Verteidigung und ...
Lesen
Secret Service: "viel besser als wir glauben können"
Die Geheimdienste sind eine noch unbekannte Realität, trotz der jüngsten Offenheit und Transparenz, die sie nach den Reformen der letzten Jahre geleistet haben. Wir ...
Lesen
"Das Geheimnis des Marò"
"Sie haben sie an diesem 3 Januar 2013 nach Italien zurückgeschickt, weil wir sie dort aufbewahrt haben: Die Indianer hätten nie erwartet, dass wir sie zurückschicken." Entschlossen und zuversichtlich in ...
Lesen
Der Krieg in Syrien von einem Landsmann erklärt: Ouday Ramadan
Während des letzten syrischen Berichts hörten wir von den Ministern zu den gewöhnlichen Leuten an der Bar, von Soldaten im Dienst ...
Lesen
Bomben stoppen die Kunst in Damaskus nicht
Mustafa Ali ist ein berühmter Bildhauer, Missak Baghboudarian, der Direktor des Syrian National Symphony Orchestra. Zwei ...
Lesen
Syrien hat erzählt, wer dort gelebt hat: Interview mit prof. Paolo Matthiae
Der syrische Tourismusminister Bishir Yazigi ist kategorisch: die Zerstörung des kulturellen und archäologischen Erbes ...
Lesen
Interview mit dem Kommandeur der Livorno Naval Academy, Konteradmiral Maurizio Ertreo
In wenigen Tagen die Aufforderung zur Einreichung von Anträgen auf Zulassung von 118 Studenten zu einem der renommiertesten Zentren von ...
Lesen
Treffen in Damaskus mit dem Minister von Assad
Als wir in Damaskus ankamen, nahmen wir an einem Treffen mit Ayman Susan teil, Unterstaatssekretär für auswärtige Angelegenheiten ...
Lesen
Interview mit dem Kommandanten der U-Boote der italienischen MM: Amm. Dario Giacomin
Die U-Boot-Komponente spiegelt ihre eigene Arbeitsweise wider: leise, unsichtbar und noch weniger "...
Lesen
Die 60-Jahre der Luftfahrt und Luftfahrt des Marschalls gewählt Leandro Pompei
Warum strebst du eine militärische Karriere an? Heute ist die naheliegendste Antwort für das Gehalt, für eine ...
Lesen
Exklusives Online-Verteidigungsinterview: Was denken Libyer über Italien?
Die libysche Frage wird nun von den nationalen Medien zu einem zwanghaft wiederholten Mantra. Doch Libyen tut nicht ...
Lesen
Cyberterrorismus: Ist Italien sicher? Die Szenarien und aktuellen Gegenmaßnahmen
In dieser Zeit wird viel über Internetsicherheit geredet, um Terrorismus zu bekämpfen. Manche schlagen vor, dunkler zu werden ...
Lesen
Die Assoziation von Kämpfern und Veteranen: eine Erinnerung, die weitergegeben werden muss
Von der Demobilisierung großer Armeen der beiden Weltkonflikte ist eine überlebende Masse von ...
Lesen
Interview mit Sergey Razov, Botschafter der Russischen Föderation in Italien
Russland ist seit Monaten ein täglicher Protagonist der Titelseiten der Medien. In denen, die die Nachrichten erfahren, die ...
Lesen
Wird ISIS nicht bombardiert und "auf das Rote Kreuz geschossen"?
Dies sind schwierige Zeiten des Krieges. Ein paar hundert Kilometer von uns schießen Sie, gewalttätig und schlachten aber ...
Lesen

Seiten