Interview mit der Gen. Claudio Salerno, Leiter der Kommunikation der AM

27

Die militärische Luftfahrt war unter Propaganda-Gesichtspunkten immer die am leichtesten zu bewaffnende Streitmacht: Filme sind genug für das Kino oder ein Bild der verfügbaren Mittel, um bei irgendjemandem Begeisterung zu wecken.

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten wurde die so genannte Ausgabenüberprüfung, die Verwaltung der Kommunikation mit der blauen Waffe, neu organisiert und unter die Leitung von General Claudio Salerno gestellt, einem langjährigen und bewährten Offizier, der der US-Regierung sofort einen Hauch von Modernität verlieh Förderung der Luftwaffe.

Gute Sicht!