Freitag, 23. September, 13.30 Uhr "Dardo: Zählt die Industrie in Italien mehr oder das Leben der Soldaten?"

22/09/22

Unter den italienischen Panzerfahrzeugen, die in den 80er Jahren entworfen wurden, ist der VCC-80 Pfeil Es war das erste, das entwickelt wurde, aber das letzte, das 2002 in Betrieb genommen wurde.

Angesichts der aktuellen Szenarien benötigt die italienische Armee dringend ein modernes Schützenpanzer.

Was sind die wirklichen Fähigkeiten des Dardo?

Welche Überlebenschance hätte sie in einem Einsatzgebiet wie dem ukrainischen?

Welche Alternativen bietet der Markt?

Wir werden darüber diskutieren Freitag, 23. September um 13.30 Uhr zusammen mit Tiziano Ciocchetti, dem Leiter des Bereichs "Militärwelt" der Zeitung, in einer neuen Folge von "Single Use" (Soziale Kanäle von Difesa Online Facebook und YouTube).

Wir sehen uns!

Foto: US-Armee

rheinmetal defensive