Online-Registrierung (kostenlos) für das "Apulia Cybersecurity Forum"

(Di Abfassung)
25/10/21

Der Oktober ist der europäische Monat der Cybersicherheit und es sind viele Initiativen geplant, um das Bewusstsein in der Branche zu schärfen. Online Verteidigung und SICYNT unterstützen jede Initiative zur Verbreitung von Wissen über die Cyberwelt und neue Technologien.

Exprivia nimmt die Herausforderung an und organisiert vom 9. bis 12. November die zweite Ausgabe von "Apulien CyberSecurity Forum 2021"

Die Online-Veranstaltung umfasst viele Informations- und Schulungsmomente mit der Möglichkeit für die Teilnehmer der Schulungssitzungen, die Prüfung abzulegen Grundlagen der Cybersicherheit.

Während der Veranstaltung wird die berichten des Exprivia-Observatoriums für Cybersicherheit.

Viele werden reden und wir sind sicher, dass viele die Veranstaltung völlig kostenlos verfolgen werden - Domenico Raguseo, Direktor des neuen, erzählt uns Sicherheitsoperationszentrum von Molfetta.

Wir hoffen, dass vor allem junge Studenten von Berufsschulen und Universitäten in der Umgebung in großer Zahl teilnehmen, dies ist eine Chance für sie, sich der Arbeitswelt in einer schnell wachsenden Branche zu nähern, die nicht nur IT-Techniker, sondern auch Fachkräfte erfordert Branchen, von Sicherheitsexperten, neuen Technologien, künstlicher Intelligenz, Kommunikation bis hin zu Experten in Risikomanagement und Bedrohungsanalyse.

Online registrieren, es ist kostenlos, und wenn Sie möchten, folgen Sie unserer Intervention: 

Unter den vielen Referenten sprechen Giorgio Giacinto (Universität Cagliari) und Alessandro Rugolo (Army Studies Center) über Situationsbewusstsein, Adaptive Systeme e Künstliche Intelligenz.