Defense ON AIR: "Interview mit dem Gewinnerteam von CyberChallenge.it 2021"

(Di Abfassung)
19/07/21

Mittwoch 21. Juli um 12.00 wir interviewen die UniCA-Team der Universität Cagliari, Gewinner des nationalen Finales des Trainingsprogramms CyberChallenge.it.

Das vom Ministerpräsidenten und dem Verteidigungsministerium geförderte Programm zielt darauf ab, die besten Nachwuchstalente im Bereich Cybersicherheit (im Alter zwischen 16 und 23 Jahren) durch einen dreimonatigen Kurs zu verschiedenen Themen im Bereich der IT-Sicherheit auszubilden (Kryptografie, Web- und Softwaresicherheit usw.), auf die am Ende einer strengen Auswahl zugegriffen werden kann (in ganz Italien wurden rund 600 von fast 5000 eingeschriebenen Studierenden zugelassen). Das Programm fand an 31 Universitäten und zwei Militärakademien statt.

Am Ende des Trainings wurde ein Finale unter den sechs besten Jungen aus jedem Ort ausgetragen, die genau von der Universität Cagliari gewonnen wurden. Das Team wurde von Prof. Davide Maiorca (Dept. of Electrical and Electronic Engineering) und besteht aus fünf Universitätsstudenten und einem Gymnasiasten:

Fabio Marotta (Studiengang Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik)
Marcello Carboni (Studiengang Informatik)
Filippo Mereu (Studiengang Informatik)
Davide Murru (Abschluss in Informatik)
Giovanni Manca (Master of Science in Computer Engineering, Cybersecurity und Künstliche Intelligenz)
Riccardo Sulis (IIS "Dionigi Scano", Cagliari)

Beteiligen Sie sich wie immer live mit Ihren Fragen!