Ab 09.10 Uhr Live-Übertragung des ALARM „Earth Forces: Morgen ist schon da. DIE DRINGLICHKEIT der Modernisierung "

04/07/22

Das Army Studies Center (CSE), der Referenz-Think Tank der terrestrischen Komponente, schlägt morgen mit dem runden Tisch Alarm „Erdstreitkräfte: Morgen ist schon da. DIE DRINGLICHKEIT der Modernisierung“.

„Die nationale terrestrische Komponente muss angesichts neuer Herausforderungen und Bedrohungen den Modernisierungsprozess in all ihren Komponenten beschleunigen und stärken. Um die Aufmerksamkeit auf dieses wichtige Thema zu lenken, haben wir am Dienstag, den 5. Juli, den Runden Tisch mit der Teilnahme von Vertretern von Institutionen organisiert , Experten des Verteidigungssektors und der Industrie. Es ist daher eine tiefgreifende Veranstaltung, aber gleichzeitig informativ und von Interesse für alle italienischen Bürger. Mit dem Krieg in Europa kann man nicht mehr verlangen, dass die Armee ohne angemessene Mittel und bereit ist Materialien in Bezug auf Menge und technologisches Niveau. "

Mit den oben genannten Worten unterstreicht der Präsident des CSE (ehemaliger Stabschef der Armee), General Salvatore Farina, die Bedeutung der Veranstaltung, die morgen, Dienstag, den 5. Juli, von 09.30 bis 12.30 Uhr in ROM in der Via di Castro Pretorio, 95 ( Logistikkomplex PIO IX).

Moderiert wird der Vergleich von Alfred Macchi Journalist und Mediaset-Korrespondent

Vertreter der Politik, Industrie und Wissenschaft werden zusammen mit den höchsten Verteidigungsbehörden teilnehmen.

   

Ich lade alle Leser ein, die Konferenz (live oder zeitversetzt) ​​zu verfolgen und zu schätzen: Selten werden Sie einzelne, manchmal dramatische Aspekte einer Bundeswehr so ​​verstehen können wie bei dieser Gelegenheit. Geplanter Termin, danke an die organisatoren, endlich PUBLIC und nicht "reserviert für wenige" ...

Andrea Cucco (Leiterin der Online-Verteidigung)

Wenn du kannst, teile!

Foto: US-Armee

rheinmetal defensive