9. April 2020: Ein neues Caporetto

(Di Tiziano Ciocchetti)
10/04/20

Foscolo schrieb weder die letzten Briefe von Jacopo Ortis: Das Opfer unseres Landes ist vollbracht, alles ist verloren. und das Leben, selbst wenn es gewährt wird, müssen wir nur um unser Unglück und unsere Infamies trauern.

Auf seinem Twitter-Profil teilt der niederländische Finanzminister Wopke Hoekstra als einer der Ersten mit, dass die Europäische Union mit Genehmigung des Save States Fund (MES) bedingungslose Mittel für die medizinischen Ausgaben der Mitgliedsländer bereitstellen wird verfügbar für Kredite zur Unterstützung der Wirtschaft der Mitgliedsländer, wird die Unterstützung offensichtlich von Bedingungen abhängig sein.

Selbst wenn Italien keine Bedingungen für Gesundheitsausgaben haben wird, wird es diese für alle anderen Sektoren haben, die für die Erholung der Volkswirtschaft wesentlich sind.

Noch vor drei Tagen sagte Premierminister Conte im Live-Fernsehen, Italien werde Nein zum ESM und Ja zu den Eurobonds sagen. Stattdessen scheint das Ergebnis genau das Gegenteil zu sein - unter anderem hätten unserer Meinung nach sogar die Eurobonds (oder "Coronabond", wenn Sie möchten) nichts garantiert, was als europäische Verschuldung gedacht und daher von der Union verwaltet wird - de Tatsache Italien zum kontrollierten Management.

Wir erinnern daran, dass der europäische Mechanismus des ESM aktiviert wird, wenn ein Mitgliedsland der Union keinen Zugang mehr zum Markt hat, dh die Schulden nicht mehr durch die Ausgabe von Wertpapieren refinanzieren kann: eine Situation, in der Italien dies nicht tut.

Es bleibt abzuwarten, ob die Zustimmung der Exekutive zum ESM die parlamentarische Passage überlebt, da ein Gesetz von 2012 (Gesetz Nr. 234) besagt, dass jedes internationale Finanzabkommen die Zustimmung der Kammern erfordert.

Bild: Twitter