Die Brigade der "Schattenkrieger"

(Di Ciro Metaggiata)
25 / 11 / 19

Es ist ein paar Tage her, dass die Nachrichten über die Verfassung der 127th Cyber-Bataillon der Army National Guard des Staates Indiana. Die neue Einheit, die rund 75 Meilen von Indianapolis entfernt stationiert ist, ist neben der 123 das fünfte Bataillon dieses Typs, das in den letzten Jahren errichtet wurderd und auf der 124th, beide mit Sitz in Virginia und der 125th und 126thjeweils in Columbia und South Carolina. Diese Abteilungen teilen den gleichen übergeordneten Befehl, das heißt, die 91st Cyber-Brigade, gegründet im Februar 2017 in Virginia, nur sieben Monate nach dem Start des entsprechenden Projekts.

Inspiriert von den oben genannten Nachrichten sehen wir unten, woraus das wirklich besteht Cyber-Brigade der "Schattenkrieger" (aus dem verwandten Motto "umbra bellatores"), oder wie es artikuliert ist und welche Fähigkeit es auszudrücken vermag.

Zunächst muss gesagt werden, dass die Cyberfähigkeiten der 91st Cyber-BrigadeEnglisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/27.html Die Einheiten der Nationalgarde sind in einem viel breiteren Kontext zusammengeschlossen, der sich aus den Fähigkeiten der Streitkräfte zusammensetzt, die sich aus hauptamtlichen Militärfachleuten zusammensetzen, die Teil des Cyberkommandos der Armee, der Luftfahrt, der Marine und des Marine Corps sind, das unter dem Dach versammelt ist US Cyber ​​Command. Es gibt auch die Kapazitäten, die von den zahlreichen Bundesnachrichten- und Strafverfolgungsbehörden (NSA, CIA, FBI usw.) ausgedrückt werden.

Was die Cyber-Einheiten der Nationalgarde neben dem Status der "Teilzeit" -Bürgersoldaten ihrer Mitglieder im Allgemeinen auszeichnet, ist die Ausrichtung der zum Ausdruck gebrachten Fähigkeiten: Wenn die Cyber-Einheiten der Streitkräfte auf die Erreichung des gesamten Spektrums ausgerichtet sind Bei Operationen im Cyberspace hat die Brigade der Schattenkrieger die Hauptaufgabe, über Einheiten, die von Bataillonen wie den oben genannten abhängig sind, vorwiegend Verteidigungsoperationen auf dem nationalen Territorium zu planen und durchzuführen, während sie gleichzeitig in der Lage ist, das gesamte Spektrum der Cyberfähigkeiten auszudrücken 127th.

Jedes der bisher gebildeten fünf Bataillone kann auf Netzwerken und militärischen Computersystemen, auf solchen des Verteidigungsministeriums oder auf solchen anderer staatlicher oder privater Strukturen operieren und wird von vier untergeordneten Einheiten gebildet, nämlich: einer Gesellschaft von Internet-Sicherheit, ein Unternehmen von Cyber-Krieg und zwei Cyber-Schutz-Team (CPT), für insgesamt rund einhundert, zwischen Männern und Frauen der Army National Guard.

Insbesondere die Unternehmen von Internet-Sicherheit Geschäfte machen von Schwachstellenanalyse (Suche nach "Schwachstellen" - Programmier- oder Konfigurationsfehlern - Computernetzwerke und -systeme), forensische Analyse nach Sicherheitsereignissen oder -vorfällen (Analysen zur Identifizierung der Merkmale von Cyberangriffen, z. B .: verwendete Techniken, Ursprung, mutmaßlicher Zweck usw.) Sicherheitsbewertungen und Unterstützung der Betreiber kritischer Infrastrukturen (Stromerzeugungsanlagen, Wassernetzbetreiber, Krankenhäuser usw.) und schließlich Beratung im Bereich Internet-Sicherheit im allgemeinen. Unternehmen dieser Art üben über den jeweiligen Kommandeur die erforderlichen Befugnisse aus, um die den Mitarbeitern des Cyber ​​Security Teams übertragenen Aufträge auszuführen, die Cybersicherheit zu unterstützen oder kritische Infrastrukturen im Rahmen von Verteidigungsoperationen im Internet zu unterstützen kybernetischer Raum.

Die Unternehmen von Cyber-KriegIch bin stattdessen in der Lage, die Rolle von zu spielen oder zu unterstützen gegnerische Kraft (die "bösen Jungs") bei Cyber-Übungen, um die gesamte Bandbreite militärischer Aktivitäten im Cyberspace durchzuführen, einschließlich derjenigen von ISR (Intelligence, Surveillance and Reconnaissance). Solche Einheiten sind in der Lage, Teams von Netzwerkkrieg, der Cyberanalyse und Cyber-Unterstützungund üben auf sie die Richtung und die Adresse für das Verhalten aller Arten von aus Cyber-Operationen (daher auch von den Offensiven). Schließlich haben die CPT die Aufgabe, Cyber-Verteidigungsoperationen in militärischen Netzen durchzuführen, die auch die Bereitstellung von Diensten und Beratungen gemäß dem föderalen Rechtsrahmen und den jeweiligen Angehörigkeitsstaaten umfassen können, beispielsweise Validierungen / Inspektionen von militärischen Befehlen. Schwachstellenanalyse, Gegenkräfte, Bewertung kritischer Infrastrukturen, Unterstützung für Theater Sicherheitskooperation und Trainingsunterstützung e Beratung und Unterstützung.

Es ist interessant festzustellen, dass die CPTs die Aufgabe haben, im Falle einer Cyberkrise innerhalb von vier Stunden nach der Aktivierung durch das Oberkommando einzugreifen. Darüber hinaus sind die CPTs der bereits operierenden Bataillone, wie der 169th CPT mit Sitz in Baltimore, permanent im Einsatz und nehmen auch aktiv an allen wichtigen Cyber-Übungen teil.

Zurück zur Eröffnungsnachricht, in einem kürzlichen Interview mit der Brigg. Januar Lyles von der Indiana National Guard skizzierte weitere Schritte, die unternommen werden müssen, um die 127th Cyber-Bataillon voll funktionsfähig werden und einige interessante Aspekte des Projekts hervorheben. Insbesondere wies der hochrangige Beamte darauf hin, dass der Stab des Bataillons in den nächsten zwei Jahren vervollständigt werden werde, indem neues Cyberpersonal, das bereits in der Nationalgarde eingeschrieben war, konvertiert und "neue Talente" direkt aus der Zivilwelt angeworben würden. Gleichzeitig erhält das Gerät die notwendige Schulung und wird mit speziellen Materialien ausgestattet, um die erwarteten Betriebsstandards zu erreichen.

General Lyles machte auch darauf aufmerksam, dass die Wahl des Ortes, an dem das Bataillon stationiert war, nicht zufällig, sondern gut durchdacht war. Der Bundesstaat Indiana wurde ausgewählt, da er eine besonders "fruchtbare" Umgebung für das Internet darstellt: Auf seinem Territorium gibt es viele professionelle sowohl militärische als auch zivile sowie Universitäten und Forschungszentren, die in diesem Sektor tätig sind. Im Wesentlichen hat dieses günstige Umfeld nicht nur die Bildung der neuen Einheit relativ erleichtert, sondern wird es ihr auch ermöglichen, ihre Fähigkeiten ebenso schnell umzusetzen und einen positiven Kreislauf zwischen der militärischen und der zivilen, der akademischen und der industriellen Welt zu bilden.

In diesem Zusammenhang sollte darauf hingewiesen werden, dass das, was in der Nationalgarde stattfindet, einen gültigen Hinweis darstellen könnte, auf den sich unsere Streitkräfte mit angemessenen Anteilen stützen könnten, um sich rasch mit Cyberfähigkeiten auszustatten und eine führende Rolle bei der Stärkung der Armee zu übernehmen Land in diesem Sektor. Auf der anderen Seite wurde in Frankreich, einem Land, das unserer Realität viel näher ist, bereits etwas Ähnliches geschaffen, was den militärischen Fachleuten der Cyber ​​- Streitkräfte der Streitkräfte in Struktur und Aufgaben sehr ähnlich ist Cyber-Bataillon In den USA fügen wir "befristete" Reservisten und Reservisten hinzu, die kostenlose Dienste anbieten. Insbesondere könnten folgende Elemente als Modell herangezogen werden: Die überwiegend defensive Ausrichtung von Cyber ​​- Einheiten, die in der Lage sind, alle Arten von Operationen durchzuführen, die zur Unterstützung militärischer Aktivitäten und erforderlichenfalls auch im Hinblick auf Netze und Netze eingesetzt werden Systeme, die anderen staatlichen Verwaltungen und / oder Betreibern kritischer Infrastrukturen gehören; das Aussehen und Konzept der Verwendung von CPTs; Rückgriff auf vorhandene Fachkenntnisse in diesem Bereich, auch wenn diese nicht fortlaufend sind.

All dies, das in unserem Land angewendet wird, würde es ermöglichen, einen "Pool" von Militärexperten in diesem Sektor zu schaffen, der von Beruf oder nicht immer auf dem neuesten Stand ist und sowohl zu Hause als auch in Operationssälen leicht verwendet werden kann. Darüber hinaus könnte dieses Verteidigungspotential der gesamten Nation in einer realen Perspektive sofort zur Verfügung gestellt werden Dual-Use was angesichts der transversalen Merkmale des Cyberspace natürlich sowohl Bedrohungen als auch Cyberkapazitäten bedeutet, um diesen entgegenzuwirken. Letztendlich wäre es eine sehr wertvolle Ressource für unser Land, die nicht unbedingt nur im Falle einer Cyberkrise zum Tragen kommen würde, sondern im Gegenteil als Katalysator für ein rasches Wachstum der Nation auf dem Gebiet von Europa fungieren könnte Internet-Sicherheit, zunehmend von entscheidender Bedeutung für Wirtschaft, Gesellschaft und Sicherheit.

Quellen:

https://nationalcybersecurity.com/infosec-midwest-to-get-first-cyber-bat...
https://www.army.mil/article-amp/228807/army_guard_announces_stationing_...
https://www.arcyber.army.mil/
https://www.army.mil/article/229547/169th_cyber_protection_team_is_capab...
https://www.army.mil/article-amp/194646/91st_cyber_brigade_activated_as_...
https://www.insideindianabusiness.com/story/41255709/adjutant-general-ta...
https://www.defense.gouv.fr/portail/enjeux2/la-cyberdefense/la-cyberdefe...
https://warontherocks.com/2019/04/a-close-look-at-frances-new-military-c...

Foto: US National Guard