Jury 400 Freiwillige bei 85 ° RAV "Verona"

(Di 85 ° RAV "Verona")
28 / 07 / 18

Gestern haben sie der Republik auf dem Paradeplatz der Kaserne "DUCA" 400 die Treue geschworen Freiwillige im Fixed Prison für ein Jahr (VFP1) des 85 ° Freiwilligen Trainingsregiments (RAV) "VERONA", unter dem Kommando des Kommandanten, Oberst Alessio Gabriele Degortes,.

Die Männer und Frauen von 1 ° blockieren 2018, riefen sie ihre „Ich schwöre!“, Vor dem Regiment Kriegsflagge und die Anwesenheit des Kommandanten der Infanterieschule, General Massimo Mingiardi Division und dem Zentrum Kommandant Freiwilligentraining, Brigadegeneral Giuseppe Faraglia.

Die Zeremonie sah die Teilnahme der höchsten militärischen und zivilen Behörden der Region Verona, einschließlich der Dott. Vincenzo Santoro, Präsident des Militärgerichts von Verona. Neben 2000-Verwandten und Freunden der Geschworenen, die aus ganz Italien kamen, wollten sie auch an diesem so naheliegenden Tag nah beieinander sein.

"Sei stolz auf deine Wahl des Lebens - sagte Oberst Degortes in seiner Rede - "Schätze es, lebe es mit Leidenschaft und verteidige es vor allen, die es in Frage stellen“. General Mingiardi, der die Freiwilligen beglückwünschte, wollte auch ihre Familien ansprechen "Danke, dass du deine Kinder veranschaulicht und uns anvertraut hast. - betonte er - Sei stolz auf die Wahl deiner Jungen und Mädchen!"

Der formative Prozess der Freiwillige in 1 festes Jahr (VFP1), kam in Verona im Juni letztes Jahr 7, den Gesamtverlauf 11 Wochen, bevor sie schließlich im gesamten Staatsgebiet zu operativen Einheiten zugeordnet wird. Der Eide stellt für die Freiwilligen idealerweise das Ende des ersten Teils des Grundkurses und des Beginns des zweiten Kurses dar, der eher den praktischen und beruflichen Aktivitäten gewidmet ist.