UNIFIL: Libanesische Medaille an einen italienischen Offizier verliehen

17 / 04 / 14

Oberst Riccardo Brizi, hochrangiger Vertreter der UNIFIL in Beirut (SURB), erhielt die Silbermedaille des libanesischen Verdienstordens, die vom Präsidenten der Libanesischen Republik für die Unterstützung der gemeinsamen Aktivitäten verliehen wurde.

Die Medaille wurde ihm von Oberst verliehen. Al Assir, Verbindungsoffizier der libanesischen Streitkräfte, in Anwesenheit des UNIFIL-Missionskommandanten, Generaldivision Paolo Serra.

Die Arbeit von Colonel Brizi zur Unterstützung der LAFs und der Vertreter libanesischer Institutionen wurde sowohl von den Militärführern als auch von den libanesischen politischen Vertretern besonders geschätzt, was dazu beitrug, dass die UNIFIL und die italienischen Streitkräfte, die sich für die Überwachung der Einstellung der Feindseligkeiten einsetzen, ihren Glanz erlangten. Unterstützung der libanesischen Streitkräfte und der lokalen Bevölkerung gemäß der Resolution 1701 des UN-Sicherheitsrats.

Gemäß den Bestimmungen der Vereinten Nationen wird die Ehre im Büro des Generalsekretärs in New York aufbewahrt, der sie dem Betroffenen nach Abschluss der Mission aushändigt.

Quelle: UNIFIL MPIO - magg. Antonio Bernardo