Somalia: Wechsel an der Spitze der EUTM-Mission

(Di Großstaatliche Verteidigung)
09 / 08 / 19

Gestern fand in Mogadischu die Rotationszeremonie auf dem Gipfel des Kommandos der Mission in Somalia EUTM-S zwischen Brigadegeneral Matteo Spreafico, Übergeber, und Brigadegeneral Antonello De Sio statt.

An der Veranstaltung auf dem internationalen Campus nahm der stellvertretende Direktor des Militärstabs der Europäischen Union, Generaldivision Giovanni Manione, teil.

Brigadegeneral Spreafico würdigte alle, die ihr Leben für die Sicherheit und Stabilität Somalias opferten, und fasste die Bemühungen der Mission während ihrer 13-Kommandomonate zusammen. Er gratulierte allen Mitarbeitern zu einer synergetischen Anstrengung verfolgte das Ziel, die somalischen Institutionen bei ihrem Wiederaufbau zu unterstützen, um die notwendigen Sicherheitsbedingungen für die Bevölkerung zu gewährleisten.

In seiner Rede dankte Brigadegeneral Antonello De Sio allen Mitarbeitern der Mission für die außergewöhnliche Arbeit, die mit sehr hoher Professionalität geleistet wurde, und für die konkreten Ziele, die erreicht wurden. Außerdem garantierte die Ansprache an die anwesenden Behörden die Kontinuität eines systematischen und synergistischen Engagements mit dem somalischen Verteidigungsministerium und der Gemeinschaft internationaler Organisationen in der Region.

Während der Zeremonie erhielt Brigadegeneral Spreafico die höchste Auszeichnung für Operationen der Europäischen Union zur Unterstützung von Verteidigung und Sicherheit, die "GSVP - Medaille für außerordentlichen Verdienst" der AMISOM - Medaille (Mission der Afrikanischen Union in Somalia) ) für seinen Beitrag zum Wiederaufbau von Frieden und Stabilität in Somalia.

Die von Italien angeführte Mission in Somalia EUTM-S besteht aus etwa 200-Soldaten aus verschiedenen Ländern. Organisch besteht es aus einem multinationalen Personal, das die Ausbildung der somalischen Streitkräfte plant, organisiert und koordiniert, während die Durchführung der Ausbildungskurse dem Mentoring-, Beratungs- und Ausbildungselement übertragen wird, das von den verschiedenen an der Mission beteiligten Nationen bereitgestellt wird.