Die Mission MIBIL, die Marine Brigade San Marco, bildet libanesische Spezialeinheiten aus

(Di Marina Militare)
09 / 04 / 19

Der 2 ° Kurs ist beendet Besuchen Sie die Board-Suche und die Beschlagnahme (VBSS) zugunsten der Spezialeinheiten der Marine Commando Regiment startete den 25 February 2019 für eine Dauer von 5 Wochen.

Der VBSS-Kurs, durchgeführt von Mobiles Trainingsteam (MTT), die vom 2-Regiment von San Marco und von der Landing Group der San Marco Marine Brigade in Brindisi stammen, garantierten den Besuchern das notwendige Wissen und die technischen Fähigkeiten für die Bildung von 23-Fahrern, darunter auch Unteroffiziere und Absolventen, die zu den Streitkräften gehörten Libanesische Spezialitäten.

Der Kurs bot die Möglichkeit, koordiniert und angemessen auf Teamebene im maritimen Kontext zu arbeiten. Die Studenten haben das notwendige Wissen erworben, um Vermögenswerte wie die Hubschrauber der libanesischen Luftwaffe "Puma" und die Luftboote zu nutzen.

Durch die Strukturierung des Programms nach Schwierigkeitsgraden hat das MIBIL MTT die Basis für den Betrieb in einem Gerät sichergestellt Maritime Untersagungsoperation (MIO) in einem kooperativen und nicht kooperativen Boarding-Kontext durch theoretische / praktische Vorlesungen über Doktrin, Einsatz vorhandener Waffen und Ausrüstung sowie Kampftraining in eingeschränkten Umgebungen (CAR) für taktische Bewegungen in engen Räumen einer Marineeinheit. Darüber hinaus wurden Boarding-Aktivitäten auf Marineeinheiten mit Oceanic RHIBs (Rigid Hull Inflatable Boat) mit der Leiter- und Teleskopstange "Toscana" durchgeführt.

Die Zeremonie für die Übergabe der Zertifikate an das Personal der libanesischen Armee (LAF) am Ende des Schulungs- / Schulungsprogramms fand in der Basis von "Miled Nadaf" in Amchit in Anwesenheit des Kommandanten des Marine Commando Regiment, des General Mouhamad Al Moustafa statt der Militärattaché für die Verteidigung der italienischen Botschaft im Libanon, Oberst Massimiliano Sforza.