Wechsel zum Kommando der Joint Air Task Force des italienischen Kontingents in Afghanistan

(Di Großstaatliche Verteidigung)
14 / 11 / 19

Wechsel zum Kommando der Joint Air Task Force des italienischen Kontingents in Afghanistan, an das der Pilotoberst Giacomo Zanetti den Pilotoberst Vittorio Carminato übernahm.

Die Übergabezeremonie fand in Lagerarena Hauptquartier des Train Advise Assist Command West (TAAC-W), angeführt von der Kavallerie-Brigade "Pozzuolo del Friuli", in Anwesenheit des Kommandanten, Brigadegeneral Giovanni Parmiggiani.

Ausgehend von der 2015 hat die JATF neben der Verwaltung des Militärflughafens und der gemeinsamen Verwaltung mit dem afghanischen zivilen Partner den internationalen Flughafen von Herat die Ausbildung des lokalen Personals überwacht, das die Verwaltung der Flughafendienste übernehmen soll. Das Personal der italienischen Luftwaffe hat zur Ausbildung und zum Training von Fluglotsen, Feuerwehrleuten, Meteorologen und Flugsicherheitspersonal beigetragen .

Der Flughafen Herat gehört zu den ersten Flughäfen in Afghanistan, die eine hohe Servicequalität erreicht und neues Personal für das Flughafenmanagement eingestellt haben. Dieses Ziel wird in Kürze zu einer vollständigen Integration in die Erbringung der wesentlichen Dienstleistungen auf dem Flughafen der Hauptstadt der westlichen Region führen.