Schwerer Unfall in Taranto: Unteroffizier verlor ein Bein durch Bruch einer Festmacherleine

(Di Abfassung)
12 / 01 / 19

Auf der 08.26 heute Morgen, während des Ankerns von Nave Bergamini, im neuen Marinestützpunkt von Chiapparo (Taranto), hat der erste Marschall Marschall Gioacchino Verde das rechte Bein auf Kniehöhe für den Bruch eines A scheren sehen Festmacherleine.

Nachdem der Unteroffizier vom medizinischen Personal an Bord gerettet und stabilisiert worden war, wurde er in bewußtem Zustand in das Krankenhaus Santissima Annunziata in Tarent verlegt.

Nachmittags folgte eine zweite Operation.

Es werden Untersuchungen durchgeführt, um die Ursachen und die Dynamik des Unfalls zu überprüfen.