Die offiziellen Studenten der Naval Academy schworen der Republik Loyalität

(Di Marina Militare)
02 / 12 / 18

Gestern wurde am historischen Piazzale dell'Accademia Navale von Livorno vor seinen Angehörigen, Freunden und Bekannten und in Anwesenheit der wichtigsten zivilen und religiösen Behörden der Stadt La Spezia und der Verteidigung Solemn Oath den neuen Studenten 198 der italienischen Republik verliehen Marineoffiziere: Sie waren 115 der 1 ^ Klasse der Normaler Kurs, 78 des 18 ° Kurs am festen Punkt fixiert und 5 des 18 ° Komplement Piloten Kurs, die jungen Leute, die nach einer anfänglichen, aber intensiven und fruchtbaren Prägungsperiode - basierend auf sportlichen, beruflichen und universitären Disziplinen - konfrontiert waren, haben stolz die Worte ausgesprochen, die ihre Beziehung zum Vaterland offiziell geweiht haben und ihnen den Eintritt ermöglichen Teil der Streitkräfte zur Erbringung von Diensten für das Land und die Gemeinschaft.

"Heute ist dein Tag. Seien Sie ein Beispiel für die Männer und Frauen, auf die Sie eines Tages angewiesen sein werden. Seien Sie auch neugierig darauf, Ihr Wissen zu vertiefen und in die Praxis umzusetzen. Machen Sie aus Ihrem Polar Star das Ehrgefühl, das Sie während Ihrer gesamten Karriere führen wird", sagte Konteradmiral Pierpaolo Ribuffo, Kommandeur der Marineakademie, bevor er sich selbst die Nationalflagge nannte und mit der Ritualformel des Eides fortfuhr, zu der die Worte hinzugefügt werden, die vom ehrenwerten Raffaele Volpi, Unterstaatssekretär für Verteidigung, ausgesprochen werden unterstreichen "An die Schüler und die Familie: Heute kennt Italien Sie mit Ihrer Wahl des Lebens und Ihrem Engagement für das Wohl des Landes", gefolgt von der Intervention von General Enzo Vecciarelli, der ersten offiziellen Teilnahme an einer Veranstaltung der Marine als Stabschef der Verteidigung, um den wichtigen Moment hervorzuheben."Mit Ihrem feierlichen Versprechen sind Sie ein volles Mitglied vieler Generationen von Offizieren geworden, die die Ehre hatten, Patria, der italienischen Republik und ihren demokratischen Institutionen auf dem Meer zu dienen.".

Am Ende der Eidzeremonie marschierte die in 7-Unternehmen gegliederte Studentenbrigade entlang eines Abschnitts der Viale Italia, einer der Hauptverkehrsadern der Stadtküste, vor den Schülern der örtlichen Schulen und vielen Bürgern, die sich für die Stadt versammelten Anlass als Beweis für die starke Verbindung, die die Marine durch die Naval Academy mit der Stadt Livorno verbindet, wie sie vom Stabschef der Marine, Teamadmiral Valter Girardelli, zum Ausdruck gebracht wurde. "Kultur ist ein privilegierter Kanal für Dialog, Stabilität und Frieden. Ein Instrument, das die Person, die Gemeinschaften und die Menschen in den Mittelpunkt jeder Aufmerksamkeit stellt, um ihre Identität zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu stärken".

Starke Emotionen auf dem Gesicht eines der Protagonisten, des Studenten 1, Klasse Giuliano Landa, am Ende der Zeremonie "Dieser Tag ist ein Schritt vorwärts, auf den ich und meine Kollegen lange gewartet haben. Bildung innerhalb der Mauern dieses Ortes, der wie wir Generationen von Marineoffizieren gebildet hat, und auf diesem Platz, wo die Leitsätze Heimat und Ehre sind, können wir schließlich sagen, dass sie offiziell zu Männern und Frauen des Meeres im Dienste unseres Landes geworden sind Einen Lebensweg, den wir täglich mit der Unterstützung unserer Angehörigen ehren werden, die hier in großer Zahl präsentiert werden, um den wichtigen Moment mit uns zu teilen. "