Die neuen Patente von "Helicopter Specialist" und "Flight Operator" gehen an Maristaeli Catania

(Di Marina Militare)
05 / 11 / 19

Die 31 Oktober 2019, bei den Hangar-Hubschraubern der Hubschrauberstation der italienischen Marine von Catania, hat die Übergabe der Patente an die Spezialisten für technische Hubschrauber in den Bereichen Mechanik, Elektronik und Flugbetrieb unter Anwesenheit des Kommandanten der Navy Air Forces stattgefunden Der Militäradmiral Placido Torresi und der Kommandeur der Catania-Hubschrauberstation, Kapitän Riccardo Buralli.

An der Zeremonie nahmen Familienmitglieder und Freunde der Spezialisten, Vertreter der städtischen Institutionen, der anderen Streitkräfte, einige Veteranenabteilungen und eine Abteilung der Offiziere der Luftwaffe von Katar teil, die im Ausbildungszentrum der Hubschrauberstation Catania trainierten. , sowie eine Abteilung von Schülern der Polytechnischen Hochschule des Meeres "Duca degli Abruzzi" und des Luftfahrttechnischen Instituts "Arturo Ferrarin" von Catania.

Die Luftstreitkräfte der Marine und des Hafenmeisterbüros arbeiten aufgrund ihres besonderen fachlichen Niveaus in enger Synergie mit anderen staatlichen Stellen und Stellen auf nationaler und lokaler Ebene, Ausbildungsinstituten und der Privatwirtschaft. Die Erteilung von Patenten ist traditionell der Anlass, diese Verbindung herzustellen, und bietet illustren Persönlichkeiten, die die Rolle des "Leitfadens" für die neu patentierten Personen übernehmen, die Schirmherrschaft über die Zeremonie.

Die Kurse 70 ° Flugoperatoren SH90 und EH101, 29 ° Flugoperatoren CCPP, 31 ° Avionik EH101, 98 ° Maschinentechniker EH-101, wurden während der Zeremonie vom Kommandanten Maritime Sicily, Konteradmiral Andrea Cottini, mit Stolz begleitet.