Der Poggio Renatico DACCC führt Lufttraining im nördlichen Teil der Adria durch

(Di Aeronautica Militare)
30 / 03 / 18

Die 28 und 29 März DACCC handelten von seinem Hauptsitz in Poggio Renatico (FE) als Einheit Kommando- und Kontrollplanung und anschließend die Ausführung von komplexer Luftübung „COMAO“ von der Air Force und den italienischen Strukturen durchgeführt Verwaltung US-Luftwaffe.

Während der Übung arbeiten verschiedene Luftfahrtstrukturen, obwohl mit unterschiedlichen Rollen und Kapazitäten, in enger Abstimmung innerhalb desselben Luftfahrzeugpakets, um das gleiche Ziel zu erreichen. Das Trainingsszenario beinhaltete PA200-Flugzeuge TornadoF2000 "Typhoon", A-11 "AM-X" MQ-9 "Räuber und KC-767 Tanker Air Force und F16" Fighting Falcon „der United States Air Force in der Durchführung von Zeitluftoffensive Betrieb die Neutralisierung der spezifischen Bodenziele durch Oppositionskräfte verteidigt, die sich aus den beiden Luftverteidigungsanlagen aus gesteuert Air Defense Fighters (ADF), die Oberflächen Based Air Defence (SBAD) geführt.

Eine der beiden operativen Komponenten des DACCC, das Deployable Air Operation Center (DAOC), hat alle beteiligten Luftmissionen geplant und durchgeführt, während das Deployable Air Control Center, das Recognized Air Picture Production Center und die Sensor Fusion Post (DARS) Kontrolle des Luftfahrzeugs und Gewährleistung einer angemessenen Überwachung des betreffenden Luftraums.

In den Tagen zuvor war der Luftübung eine ähnliche vorangegangen, die jedoch im Modus Command Post Exercise (CPX) realisiert wurde. In diesem Zusammenhang schulten die verschiedenen Teilnehmer die geeignetsten Entscheidungsprozesse für das COMAO-Management im Kontext eines simulierten Szenarios, das die möglichen Situationen widerspiegelte, die in einer realen Tätigkeit hätten auftreten können.

Die Übung sah die Struktur der Air Force unter in dem Szenario eines Betriebes „nicht-Artikel 5“ NATO Command and Control Unit Führung arbeitet, zugenommen haben Interaktionsmöglichkeiten und die Bereitschaft, bereits in der Vergangenheit entwickelt worden durch den Austausch von der Verwendung des Luftbefehls- und Kontrollsystems (ACCS).