Der Leiter von SMA der Philippinen dankt dem Aeronautics

17 / 01 / 14

Der Stabschef der Luftstreitkräfte der Philippinen, Generalleutnant Lauro Calalino G. Dela Cruz, sandte dem Stabschef der Luftwaffe, General des Pasquale Preziosa Air Team, ein Dankesschreiben für die humanitäre Unterstützung durch die Flugzeuge der Die Streitkräfte griffen ein, um die vom Taifun Hayan getroffene Bevölkerung zu retten.

Das Flugzeug, eine C-130J und eine C-27J der 46 ^ Air Brigade, kehrte am Sonntag, dem 22 Dezember, nach mehr als einem Monat nach Italien zurück. Nach dem Transport eines Katastrophenschutzkrankenhauses wurden die Flugzeuge 46 ^ BA den verschiedenen Organisationen zur Verfügung gestellt, die die Rettungseinsätze koordinierten und die Grundbedürfnisse für den humanitären Notfall transportierten, insbesondere Nahrungsmittel (für die USA) mehr Reissäcke), Wasser, Stromerzeuger und Zelte als Ersatz für die vom Taifun zerstörten Häuser.

Insgesamt wurden einhundert Missionen zwischen Cebu, der Heimat der italienischen Flugzeugräumung, und den Orten Roxas, Tacloban, Ormoc und Guiuan durchgeführt. Dabei wurden etwa 250 Tonnen Material und mehr als 650 Passagiere unter verletzten, vertriebenen Filipinos und Mitarbeitern der Organisationen transportiert Menschenfreund.

Quelle: SMA Generalbüro für Kommunikation - Information der Öffentlichkeit