Eid des Nibbio V Kurses

21 / 03 / 14

Gestern, an der Luftfahrtakademie von Pozzuoli (NA), 75-Stellvertreter des Kurses "Nibbio V", davon 39-Piloten, 9-Rolle der Waffen, 12 des Körpers des Genies der Luftfahrt, 6 des Körpers des Sanitärkommissariats und 9 des Körpers der Luftfahrt In der Luftfahrt schworen sie der Italienischen Republik die Treue vor der Flagge des Instituts und dem Kommandeur der Akademie, General Giancotti.

Die Zeremonie fand im Theater des Instituts in Anwesenheit der Verwandten der Richter und des Personals des ständigen Rahmens der Akademie statt.

Fernando Giancotti, General des Luftfahrtteams, hob in seiner Rede die Bedeutung der Eidformel und ihre ethischen Auswirkungen hervor und betonte das pädagogische Ziel der Luftfahrtakademie, die jungen Offiziere auf die moralischen und militärischen Grundsätze des Unternehmens vorzubereiten und Fachleute im Dienst des Landes zu betreiben.

Die Stellvertreter der fünften Generation der Nibbio-Kurse, die derzeit am 4-Jahr der Luftfahrtakademie teilnehmen, haben mit der heutigen Zeremonie ihre Pflichten und ihre Loyalität gegenüber den Institutionen bekräftigt.

Quelle: Aeronautical Academy - Pozzuoli (NA) - zehn. Giulio Finotti