Start auf einen Alarm für ein Paar Eurofighter von der italienischen Luftwaffe

(Di Aeronautica Militare)
13 / 07 / 17

Zwei Kämpfer F-2000 Eurofighter der Luftwaffe, in der Bereitschaft, den Luftraum zu überwachen, stiegen sie heute am frühen Nachmittag vom Luftwaffenstützpunkt Gioia del Colle (Ba), Zentrum des 36 ° Stormo Caccia, rasch auf, um ein Flugzeug abzufangen Embraer 450 Der Belgier startete von Ibiza (Spanien) nach Larnaca (Zypern), das den Funkkontakt zu den italienischen Flugsicherungsbehörden verloren hatte.

Die beiden Eurofighter haben die belgischen Flugzeuge über den Himmel der Mittelmeer abgefangen, wo sie die zivile Luftfahrzeuge identifiziert und dafür gesorgt, dass die Crew, dass er den regelmäßigen Funkkontakt mit Luftverkehrsbehörden gestellt hatte.

Anschließend begleiteten die beiden Abfangjäger das Flugzeug bis zur Abfahrt des nationalen Luftraums.

Die beiden Eurofighter Die 36 ° Stormo-Alarme wurden ausgelöst, nachdem die CAOC (Combined Air Operation Center) in Torrejon, eine für den Bereich des Luftraumüberwachungsdienstes zuständige NATO-Stelle, die Aufforderung zur Verwirrung erteilt hatte.