Aeronautica Militare: Eröffnung des akademischen Jahres 2017 / 2018 der Ausbildungsinstitute

(Di Anita Fiaschetti)
24 / 11 / 17

In der Luftfahrtakademie von Pozzuoli fand neben zahlreichen zivilen und militärischen Behörden, einschließlich der Eltern junger Studenten, die traditionelle Eröffnungszeremonie des akademischen Jahres 2017 / 2018 der militärischen Luftfahrtausbildungsinstitute statt .

Militärische, kulturelle, ethische und berufliche Auswahl und Ausbildung: Dies sind die Eckpfeiler der Militärluftwaffe / 3 ^ Air-Region, wie in seiner Rede von General Umberto Baldi hervorgehoben. Aufgaben, die im abgelaufenen Jahr zu wichtigen Ergebnissen geführt haben: In den Beschäftigten Instituten und in den Flugschulen gingen über 5.475 Besucher, von denen in der spezifischen 135 zwischen Offizieren und Marschällen der kurze Grad erreicht und die offizielle 58 ihren eigenen gekrönt haben Studiengang mit dem Master-Abschluss. Schließlich haben 55-Offiziere, von denen 6 von der Air Force of Kuwait und 2 von der Singapore Air Force, das Patent eines Militärpiloten an den Flugschulen von Lecce, Sheppard (USA), Pratica di Mare und Frosinone erhalten, während sie an der Schule waren of Flight of Latina 59 offizielle Studenten, von denen 13 der Air Force of Kuwait, das Patent des Flugzeugpiloten erreicht haben.

Wichtige Ergebnisse, die den Zusammenhalt und den Nutzen der Luftwaffe für das Land erhöhen, wie der Stabschef der Luftwaffe, General Enzo Vecciarelli, erklärte: "Das ultimative Ziel ist es, für das Land nützlich zu sein und vor allem eine zunehmend zusammenhängende Luftfahrt zu realisieren, bei der sich die zuletzt eingestellte als integraler Bestandteil eines großartigen Teams fühlen kann, das fliegt, aber nicht ausschließlich für sich selbst, sondern für den Service fliegt des italienischen Volkes".

Er sprach junge Besucher an und konzentrierte sich dann auf verschiedene Aspekte, einschließlich der Verfassung: "In schwierigen Zeiten, wenn Sie in den Büchern sind, bemühen Sie sich, dorthin zurückzukehren, und insbesondere empfehle ich die Artikel 1, 10, 11, 52 und 87, in der Reihenfolge: Italien ist eine Republik, die auf Arbeit gegründet ist, die Menschen sind Herrscher; Italien entspricht dem Völkerrecht; Italien lehnt den Krieg als Element der Beleidigung für andere Völker ab, und dies muss Sie immer daran erinnern, dass Sie nicht hier sind, um Krieg zu führen, sondern um Frieden, Stabilität und Wohlbefinden in erster Linie für die Menschen zu schaffen dass es Nachbarn gibt, damit auch unsere in einer Gemeinschaft von Absichten mit dem Rest der Welt leben und Fortschritte machen können. “

Verfassung, aber auch Führung, ein charakteristisches Merkmal der Ausbildung, auf das General Vecciarelli viel Wert gelegt hat: "Ich fordere jeden von Ihnen auf, zunächst auf jeder Ebene ein Führer seiner selbst zu werden, zu wissen, wie er sein Leben regelt, wie er sich an diese Werte anpasst und wie er den richtigen Weg findet, der ihn morgen dazu führt, Befehlshaber zu werden. Befehlen ist keine Tugend, die von der DNS ausgeht. Befehlen ist eine Lektion, die Tag für Tag gelernt wird. “ Zum Schluss eine Einladung, zu wissen, wie man die sich bietenden Chancen nutzt und wie man das sich verändernde Umfeld interpretiert, in dem man lebt.

Präsentieren Sie während der Zeremonie die Adler den Schülern der ersten Klasse der regulären Kurse, die die Lizenz des Flugzeugpiloten (BPA) bei der 70 ° Stormo of Latina und mehrere andere Auszeichnungen erhalten haben, einschließlich derJährliche Auszeichnung für militärische Eignung in Akademien"On"Säbel der Ehre"On"Ehrenplakette", The"Douhet / Mitchell Award"Und die"Dolch der Ehre".

(Foto: AM)